24. Februar.2017

Optimierung Disposition

  • Features1
  • Bugfixes1
  • Verbesserungen8

Optimierung Disposition
•    Die Anordnung der Buttons auf Dispositionsübersicht wurde optimiert: Auswahl -> Freigabe -> Erstellung.
•    Die Freigabe der Bestellvorschläge kann deaktiviert werden, siehe neue Einstellungen im Verkauf & Einkauf -> Einkauf -> Disposition

 

 

•    Die Aktion Bestellung Erstellen wurde in Bestellerstellung primäre Bezugsquellen umbenannt und kann unter Einstellungen im Verkauf & Einkauf -> Einkauf -> Disposition aktiviert\deaktiviert werden

 

 

 

•    Es gibt eine neue Aktion Bestellerstellung Lieferantenauswahl. Diese kann auch unter Einstellungen im Verkauf & Einkauf -> Einkauf -> Disposition aktiviert\deaktiviert werden. Dadurch kann die Disposition auch für Bestellung von Artikeln ohne Bezugsquellen verwendet werden

 

 

 

Optimiertes Design für Einstellseiten
Siehe z.B. Formulardesigner -> Formulare

 

 

Produktion Chargennummern
Bei der Produktion von Chargennummernartikeln kann die das Verfallsdatum bei Produktionsfertigmeldung direkt eingegeben werden.

 

 

Positionsbearbeitung Wareneingänge
Es gibt eine neue Aktion zum Zurücksetzen ungebuchter Lifermengen auf 0.

 

 

Lieferantenretoure ist in der Bestellakte sichtbar

 

 

 

Neu: Einstellung für Shopware- und Magento-Versandkosten

können beim Auftragsimport weclapp-Versandkosten-Artikeln und Versand-Partnern zugeordnet werden.

 

 

 

Verbesserungen für Leistungszeitraum bei wiederkehrenden Rechnungen:
* „Leistungszeitraum von Wert“ und „Leistungszeitraum bis Wert“ können jetzt leer bleiben, in diesem Fall bleiben auch die entsprechenden Felder in den erzeugten Rechnungen leer
* es gibt weitere Optionen für diese Felder, unter anderem nächstes Monatsende und nächster Monatsanfang nach letzter Rechnung/aktuellem Datum/nächster Rechnung

 

 

 

Diverse Fehlerkorrekturen