29. Februar.2016

Erweiterung der Einkaufsauswertungen und vieles mehr

  • Features11
  • Bugfixes1
  • Verbesserungen1

Features

Bugfixes

Verbesserungen

Die Auswertungen wurden um den Bereich Einkauf erweitert

Die Auswertungen wurden um den Bereich Einkauf erweitert

Die Sidebar auf Lieferanten-Detailseite wurde um Umsatz und Topseller  Artikel erweitert

Die Sidebar auf Lieferanten-Detailseite wurde um Umsatz und Topseller Artikel erweitert

 

Warenwert Paketdaten

Die Paketdaten einer Lieferung wurden um das Feld Warenwert und Währung erweitert

Warenwert Paketdaten

 

Die Einstellung „Warenwert mit Bruttobetrag vorbelegen“ im Verkauf & Einkauf bestimmt, ob der Warenwert automatisch vorbelegt wird.

Die Einstellung „Warenwert mit Bruttobetrag vorbelegen“ im Verkauf & Einkauf bestimmt, ob der Warenwert automatisch vorbelegt wird.

 

Der Warenwert wird dann auch in den Versandlabels verwendet und (wenn eingerichtet) an Shipcloud übergeben

 

Neue Spalte Chargennummern in der Übersicht der Lieferpositionen

Neue optionale Aktion „Kosten neu berechnen“ in Angeboten, Aufträgen und Rechnungen

–          Berechnet die Kosten neu und aktualisiert die Ansicht

–          Kann im Konfigurationsbereich „Optionale Workflow-Aktionen“ ein/ausgeblendet werden

Neue Spalte Chargennummern in der Übersicht der Lieferpositionen

 

 

Sortieren/Schnelles Anlegen von Artikeln

Die neue Funktion an Angeboten Freitextposition als Artikel anzulegen und bessere Übersichtlichkeit zum Sortieren ist nun auch für Aufträge und Verkaufsrechnungen verfügbar

 

Wiederkehrende Rechnungen

Es gibt jetzt die Möglichkeit die Standard Einstellungen für Leistungszeitraum von/bis und Art der Wiederholung für neue wiederkehrende Rechnungen zu setzen. Die Einstellungen findet man unter Einstellungen/Verkauf & Einkauf/Einstellungen

 

Wiederkehrende Rechnungen

 

Buchhaltung

Unter Einstellungen/Finanzen/Allgemeine Einstellungen kann nun die Möglichkeit in weclapp einen offenen Posten mit einem Häkchen zu erledigen deaktivieren werden. In der Standardeinstellung ist diese Möglichkeit aktiv

Buchhaltung

 

In den Massenaktion sind dann auch die beiden Optionen zum erledigen oder öffnen der OPs nicht mehr verfügbar

In den Massenaktion sind dann auch die beiden Optionen zum erledigen oder öffnen der OPs nicht mehr verfügbar

Offene Posten

Sortierung in offenen Posten: Es können jetzt mehr Felder zum sortieren genutzt werden und es wurden zwei neue Felder hinzugefügt:

  • Debitoren: Kunde gesperrt, Mahnsperre
  • Kreditoren: Lieferant gesperrt, Zahlsperre

DATEV Einstellungen: Alle wichtigsten Einstellungen sind jetzt unter Einstellungen/Finanzen/DATEV zu finden. Zusätzlich wurden Links und Hilfetexte im Zusammenhang mit der DATEV Einrichtung direkt auf der Seite hinzugefügt.

Sortierung in offenen Posten

 

 

 

 

 

 

diverse Fehlerkorrekturen

 

 

 

 

Der Auftrags-Zahlungsstatus wird jetzt als Icon In der Auftragsstatus-Leiste dargestellt

Der Auftrags-Zahlungsstatus wird jetzt als Icon In der Auftragsstatus-Leiste dargestellt