Funktionaler und effizienter Teamkalender

Mit dem weclapp Online Kalender Terminverwaltung übersichtlich gestalten

oder WEBDEMO

Die kostenlose Testphase beträgt 30 Tage und wird nicht automatisch verlängert.

Individuelle- und Teamkalender

Kalender verwalten

Mit Hilfe des weclapp Online-Kalenders kann sich jeder Benutzer zunächst selbst organisieren. Wie er das tut, ist ihm überlassen: Ob ein, zwei oder eine Vielzahl an Kalendern im Arbeitsalltag zum Einsatz kommen, kann der Anwender mit weclapp nämlich selbst entscheiden. Mit der Cloud-Software lassen sich beliebig viele Kalender anlegen, unterschiedlich benennen und verschiedene Farben für die Kalendereinträge festlegen. So kann der User in seiner Terminübersicht sofort erkennen, bei welchem Termin es sich um ein Meeting, einen Kundebesuch oder eine Telefonkonferenz handelt. Wer dagegen viel im Team arbeitet, kann die Kalender auch als Teamkalender nutzbar machen und mit allen beteiligten Anwendern teilen. Über einen Teamkalender können so z.B. gemeinsame Urlaubskalender geführt werden. Wenn Kalender mit anderen Anwendern geteilt werden, können sofort die Zugriffsrechte (nur lesend oder lesend und schreibend) für jeden Anwender festgelegt werden.

Unkomplizierte Kalender-Verwaltung & Synchronisation

Die Anwendung hat bereits verschiedene Kalender im Standard angelegt, welche der Anwender nutzen kann. Es können allerdings auch weitere Kalender angelegt und verwaltet werden. Zwischen den verschiedenen Kalendern kann gefiltert werden, so dass sich auch mehrere Kalender in einer gemeinsamen Ansicht anzeigen lassen. Natürlich synchronisieren die Kalender, sofern eingestellt, auch mit verschiedenen E-Mail Konten und können auf diesem Weg auch auf anderen Clients z.B. in Microsoft Outlook angelegt und bearbeitet werden.

IN WENIGEN SEKUNDEN LOSLEGEN

30 Tage kostenlos. Automatische Kündigung

Vollintegrierte Terminverwaltungs-Funktionen

Neuer Termin

Termine können innerhalb der weclapp Lösung jederzeit schnell und einfach angelegt, bearbeitet und gesehen werden – entweder manuell oder vollautomatisch aus einem Geschäftsvorfall heraus. Dazu sind alle Termin-Funktionen in der gesamten Anwendung vollintegriert. Termine können somit nicht nur im Kalender einfach angelegt, sondern auch aus Geschäftsvorfällen wie z.B. dem Nachfassen eines Angebots erstellt und bearbeitet werden.
Die Termine gehören zu den Basisfunktionen des weclapp Organizers und können über verschiedene Bereiche hinweg genutzt werden – zum Beispiel, um den Anwender an eine Aufgabe erinnern zu lassen. Die Termine werden immer am entsprechenden Geschäftsvorfall und zusätzlich im Online-Kalender hinterlegt. Der Benutzer erfährt so entweder kontextbezogen (z.B. bei der Bearbeitung eines Kunden) über bestehende Kundentermine oder bekommt im Teamkalender einen Überblick über alle Termine, die in nächster Zeit anstehen werden.

Einfache Bedienoberflächen

Kalender im Organizer

Alle Kalenderfunktionen sind nach modernen Usability Richtlinien optimiert. So kann mit einem Klick in den Kalender ein neuer Termin angelegt werden, welcher sich per Drag- und- Drop oder über das Editieren von Start und Endzeiten an seine entsprechende Position im Kalender schieben lässt. Der Anwender hat außerdem die Wahl, mit welcher Kalenderansicht (Tag, Arbeitswoche, ganze Woche, Monat) er arbeiten möchte. Ein Wechsel der Ansicht ist innerhalb des Kalenders jederzeit möglich. Nachdem der User durch den Kalender geblättert hat, um sich eine Übersicht zu allen anstehenden Terminen zu verschaffen, gelangt er über den „Heute-Button“ in der Kopfzeile des Kalender wieder zurück auf die Ansicht des aktuellen Tages.
Übrigens: Auch außerhalb des Organizers kann der Anwender jederzeit einen neuen Termin im Kalender eintragen. Über den universellen Neu-Button innerhalb der weclapp-Lösung lässt sich von jeder Stelle der Anwendung eine Aufgabe mit Kalendereintrag anlegen. So kann der User bei jedem Arbeitsschritt, der innerhalb der weclapp-Lösung durchgeführt wird, neu anfallende Aufgaben direkt in den Kalender integrieren.

IN WENIGEN SEKUNDEN LOSLEGEN

30 Tage kostenlos. Automatische Kündigung