Alle News per Mail direkt in dein Postfach!

weclapp ist ERP-System des Jahres 2017!

Auszeichnung ERP-System des Jahres 2017

Endlich ist es soweit! Der Wettbewerb ERP-System des Jahres 2017 fand am 18.10.2017 seinen Höhepunkt bei der Auszeichnung der Sieger im Sheraton Frankfurt. Der ganze Wettbewerb war ein Programmpunkt des ERP-Kongresses, das heißt auch Besucher der Messe konnten sich einen Einblick in die vorgestellten ERP-Systeme verschaffen.

Der Wettbewerb umfasst ein Ranking der ERP-Systeme strikt nach einem Punktesystem. Bewertet wurden nicht-funktionale Kriterien wie beispielsweise Ergonomie oder Kundennutzen und so steht nicht nur der Funktionsumfang im Fokus. Die Jury bestand aus Vertretern aus Beratung und Wissenschaft.

weiterlesen

TMS Pro Shop: Eine ERP-Software, so smart wie das Unternehmen

Geschäftsführer TMS Pro Shop

SAP wird als das Nonplusultra unter den ERP-Systemen gehandelt. Auch die Online Shop-Spezialisten von TMS Pro Shop setzten viele Jahre auf diese Lösung – bis der Wunsch nach einem schlankeren, moderneren Programm aufkam.
Die große Herausforderung: Auch wenn man sich bei den Braunschweigern für den Wechsel zu einem neuen System entschieden hatte, so sollte die Software das gleiche leisten können, wie der Platzhirsch SAP.

 

weiterlesen

Provisionsabrechnung schnell und einfach erledigen mit weclapp

Provisionsabrechnung mit weclapp erledigen

Die Zahlung von Provisionen kommt inzwischen immer häufiger und bei immer mehr Unternehmen zum Einsatz. Doch wofür wird sie benötigt und für wen genau eignet sich diese Form der Vergütung eigentlich?

Hier gibt es Antworten auf diese Fragen sowie eine Anleitung zum Erstellen einer Provisionsabrechnung.

weiterlesen

Mit ITscope & weclapp noch einfacher und schneller Angebote erstellen

Integration ITscope weclapp

Du musstest bisher deine benötigten Infos zu Produkten, Lieferanten und Preisen aufwendig zusammensuchen? Anschließend musstest du die aktuellen Preise in deine Warenwirtschaft einpflegen und hast dabei unnötig viel Zeit verloren, die du lieber in den Verkauf von Produkten und die Betreuung deiner Kunden investiert hättest? Dann haben wir für dich gute Neuigkeiten!

ITscope und weclapp vereinen diese beiden voneinander getrennten Vorgänge zu einem einzigen reibungslosen Ablauf.

weiterlesen

weclapp ist jetzt doppelt so schnell mit dem neuen Rechenzentrum

weclapp noch schneller

Unser Rechenzentrum in Berlin war in den letzten Jahren die Basis der weclapp Plattform und eine völlig unverzichtbare Infrastruktur. Der starke Kundenzuwachs in den letzten Jahren hat unser bestehendes Rechenzentrum an seine Grenzen gebracht. Auf Grund der immer stärker wachsenden Kundennachfrage sind die Anforderungen an ein neues Rechenzentrum enorm gestiegen.

weiterlesen

weclapp ist erneut ERP Cloud Leader

weclapp Cloud ERP Leader 2017

Jedes Jahr führt die neutrale und unabhängige „Experton Group“ eine allumfassende Studie zum Thema „Cloud Transformation/Operation Service & XaaS“ durch und berücksichtigt damit die zunehmende Bedeutung des gesamten Cloud-Marktes.

Hattrick – Das dritte Jahr in Folge wurde weclapp als „Cloud Leader“ in der Kategorie „SaaS -ERP für KMU“ ausgezeichnet.

weiterlesen

5 Fakten über CRM und ERP, die deine Konkurrenten am liebsten vor dir verheimlichen würden

5 Fakten CRM ERP System

Hast du dich schon mal gefragt, wie es sein kann, dass deine Konkurrenz in der gleichen Zeit mehr Arbeit schafft als du? Wie sie es hinbekommt, bereits die Sonne in der Hängematte zu genießen, während du in deinem viel zu heißen Büro vor der Buchhaltung schwitzt? Und warum der Mitbewerber dennoch glückliche Kunden vorweisen kann?

Die gute Nachricht: Das ist keine Zauberei. Dein Mitbewerber hat wahrscheinlich ein CRM- und ERP-System im Einsatz, das ihm viele Vorteile bringt. Welche genau, wird er dir nicht verraten. Aber in diesem Artikel erfährst du es.
weiterlesen

Dropshipping-Ratgeber: Diese Fakten musst du kennen

dropshipping

Dropshipping erfreut sich im E-Commerce zunehmender Beliebtheit und bietet Händlern die theoretische Möglichkeit, ohne große Investitionen in Lagerhaltung und Logistik in den Versandhandel einzusteigen oder ihr Geschäfts auszuweiten.

Funktioniert das in der Praxis wirklich? Was steckt konkret hinter dem Geschäftsmodell? Welche Herangehensweise ist optimal?

In diesem Ratgeber findest du alle wichtigen Tipps rund um das Thema Streckengeschäft.
weiterlesen

Mit Liefery und weclapp schneller ans Ziel

liefery-weclapp

Von Anfang an mit einem zeitgemäßen ERP-System zu arbeiten – das ist jedem Startup zu empfehlen. Schließlich bringen moderne Software-Lösungen echte Vorteile mit sich. Dazu gehören u.a. die Vereinfachung der Prozesse sowie eine spürbare Zeit- und Kostenersparnis. Gerade zu Beginn, wenn ein Unternehmen noch mit dem Aufbau einer Kunden- und Partnerdatenbank beschäftigt ist, kann ein modernes ERP-System ein echter Mehrwert sein. Das haben auch die Gründer von Liefery erkannt, die als schnell expandierendes Startup nach einem Tool suchten, mit dem sich die Verwaltung der Kontaktdaten von Partnern, Zustellern und Kunden einfach, intuitiv und übersichtlich gestaltet. Zudem wünschte man sich die Option auf ein Rechnungs- und Angebotsmodul, das in naher Zukunft eingeführt werden sollte.
weiterlesen

So kannst du mit der XYZ-Analyse deine Lagerhaltung optimieren

xyz-analyse

Ziel einer effizienten Lagerhaltung ist es, keine Versorgungslücken entstehen zu lassen, aber auch die Kosten gering zu halten. Dazu gehören die Kosten, deren Ursache in zu hohen Lagerbeständen liegt. Denn das so gebundene Kapital könnte im Unternehmen an anderer Stelle Gewinn bringen.

Andererseits darf es auch nicht zu Engpässen kommen, die zur Unzuverlässigkeit bei der Auftragserfüllung führen. Das könnte zum Beispiel Vertragsstrafen nach sich ziehen und hätte sicher auch zur Folge, dass das Unternehmen Kunden verliert.

Aber auch die Überwachung der Materialwirtschaft und der Lagerhaltung verursacht Aufwand, der so gering wie möglich bleiben sollte. Die XYZ-Analyse ist, besonders in Verbindung mit der ABC-Analyse, ein geeignetes Instrument zur Vereinbarung dieser Zielsetzungen.
weiterlesen