Alle News per Mail direkt in dein Postfach!

Dropshipping-Ratgeber: Diese Fakten musst du kennen

dropshipping

Dropshipping erfreut sich im E-Commerce zunehmender Beliebtheit und bietet Händlern die theoretische Möglichkeit, ohne große Investitionen in Lagerhaltung und Logistik in den Versandhandel einzusteigen oder ihr Geschäfts auszuweiten.

Funktioniert das in der Praxis wirklich? Was steckt konkret hinter dem Geschäftsmodell? Welche Herangehensweise ist optimal?

In diesem Ratgeber findest du alle wichtigen Tipps rund um das Thema Streckengeschäft.
weiterlesen

Mit Liefery und weclapp schneller ans Ziel

liefery-weclapp

Von Anfang an mit einem zeitgemäßen ERP-System zu arbeiten – das ist jedem Startup zu empfehlen. Schließlich bringen moderne Software-Lösungen echte Vorteile mit sich. Dazu gehören u.a. die Vereinfachung der Prozesse sowie eine spürbare Zeit- und Kostenersparnis. Gerade zu Beginn, wenn ein Unternehmen noch mit dem Aufbau einer Kunden- und Partnerdatenbank beschäftigt ist, kann ein modernes ERP-System ein echter Mehrwert sein. Das haben auch die Gründer von Liefery erkannt, die als schnell expandierendes Startup nach einem Tool suchten, mit dem sich die Verwaltung der Kontaktdaten von Partnern, Zustellern und Kunden einfach, intuitiv und übersichtlich gestaltet. Zudem wünschte man sich die Option auf ein Rechnungs- und Angebotsmodul, das in naher Zukunft eingeführt werden sollte.
weiterlesen

So kannst du mit der XYZ-Analyse deine Lagerhaltung optimieren

xyz-analyse

Ziel einer effizienten Lagerhaltung ist es, keine Versorgungslücken entstehen zu lassen, aber auch die Kosten gering zu halten. Dazu gehören die Kosten, deren Ursache in zu hohen Lagerbeständen liegt. Denn das so gebundene Kapital könnte im Unternehmen an anderer Stelle Gewinn bringen.

Andererseits darf es auch nicht zu Engpässen kommen, die zur Unzuverlässigkeit bei der Auftragserfüllung führen. Das könnte zum Beispiel Vertragsstrafen nach sich ziehen und hätte sicher auch zur Folge, dass das Unternehmen Kunden verliert.

Aber auch die Überwachung der Materialwirtschaft und der Lagerhaltung verursacht Aufwand, der so gering wie möglich bleiben sollte. Die XYZ-Analyse ist, besonders in Verbindung mit der ABC-Analyse, ein geeignetes Instrument zur Vereinbarung dieser Zielsetzungen.
weiterlesen

Diese 50 Tipps helfen dir dabei, deinen Traum vom erfolgreichen Onlineshop zu verwirklichen!

Onlineshop eroeffnen 50 Tipps

Du möchtest einen Onlineshop eröffnen und weißt nicht, wie und wo du anfangen sollst? Du hast deinen Onlineshop schon eröffnet, aber es will einfach nicht so richtig klappen? Als absoluter Beginner solltest du mit deinen Rechten und Pflichten vertraut sein und vor allem ein ausgeklügeltes Marketing-Konzept vorbereitet haben. Dann noch die Implementierung der technischen Infrastruktur…

Aber nicht verzweifeln – mit den folgenden Tipps bringst du deinen Online Handel erfolgreich zum Laufen, ziehst viele Kunden an Land und maximierst deinen Umsatz. Um Ordnung in das Chaos auf deiner To-Do-Liste zu bringen, habe ich 50 Tipps zur Eröffnung eines Onlineshops zusammengestellt und nach bestimmten Bereichen sortiert. Zudem habe ich Kontakt zu Branchenexperten und erfolgreichen Gründern aufgenommen. Viele von ihnen haben sich die Mühe gemacht, tolle ergänzende Kommentare für dich beizusteuern. Du kannst also von den Profis lernen 😉

weiterlesen

So kannst du effizient Verträge abrechnen und kommst pünktlich an deine Einnahmen

vertragsmanagement-vertraege-abrechnen

Vertragsmanagement gewinnt immer mehr an Bedeutung und ist auch für kleine und mittelständische Unternehmen sehr wichtig. Denn nur wer seine Vertragsdaten sorgfältig pflegt, ist im Stande, erbrachte Leistungen termingerecht abzurechnen. Im Gegensatz dazu stehen Einbußen bei der Vertragsfakturierung, inkonsistente Informationen und unnötiger Aufwand.

Mit der weclapp Vertragsmanagement Software können Verträge nicht nur effizient verwaltet, sondern auch mit definierbaren Berechnungszyklen abgerechnet werden. So kommst du pünktlich an deine Einnahmen und sparst dir jede Menge Zeit und Mühe.

weiterlesen

weclapp unterstützt Grillido bei der Wurst-Revolution

grillido_weclapp

Die beiden Freunde Manuel und Michael teilen die Leidenschaft für Sport, gesunde Ernährung und gutes Essen. Im Sommer 2014 haben sie bei einer Grillparty einen Geistesblitz: Es fehlt eine gesunde Wurst auf dem Grill! Eine leckere Alternative zum Putensteak, die auch Frauen und Sportlern schmeckt – und auf deren Ernährungsplan passt. Die Idee für Grillido war geboren – eine Wurst, in der hochwertiges Fleisch mit Zutaten wie Spinat, Feta oder getrocknete Tomaten kombiniert wird.

Sie waren in der „Höhle der Löwen“, für einen Deal hat es leider nicht gereicht. Doch kein Grund aufzugeben! Schließlich trifft ihr Produkt den Zahn der Zeit.

weiterlesen

Förderprogramme für moderne Unternehmenssoftware machen KMU fit für die digitale Welt

Foerderprogramme fuer IT Software fuer KMU

Du arbeitest in einem kleinen oder mittleren Unternehmen und fragst dich, ob dein Unternehmen in der heutigen digitalisierten Welt mithalten kann? Du hast zwar schon von öffentlichen Förderprogrammen gehört, dachtest aber bisher, dass diese hauptsächlich nur für Start-Ups und Gründer gedacht sind? Tatsächlich könnte aber auch dein Unternehmen für eines der Förderprogramme im Bereich Digitalisierung in Frage kommen. Infos und Tipps diesbezüglich findest du in diesem Artikel.
weiterlesen

Anlagenbuchhaltung einfach und umfassend erklärt

Anlagenbuchhaltung

Anlagenbuchhaltung – langweilige Verwaltung von Sachanlagen? Das war einmal – das Verbuchen der Anlagegegenstände in großen Unternehmen ist heute eine große Herausforderung.

Wirtschaftsgüter mit hochmodernen Computern und funktionalen Einsatzmöglichkeiten erfordern neben hervorragenden Kenntnissen im Steuerrecht und in der Bilanzierung auch ein ausgeprägtes technisches Verständnis sowie gute englische Sprachfähigkeiten. Mit Fortschreiten der technischen Entwicklung wird auch die Gesetzgebung modernisiert. Sie bietet mit ihrem Korsett an Regelungen noch genügend Raum für die Planung und Steuerung der Anlagenbuchhaltung, wenn man die Spielregeln beherrscht.
weiterlesen

Die Stückliste – Notwendigkeit, Arten und praktische Anwendung

stueckliste

Immer dann, wenn du ein Erzeugnis aus mehreren Teilen zusammensetzt, benötigst du eine Stückliste, um strukturiert vorzugehen. Worum es sich hierbei genau handelt, welche Bestandteile wichtig sind, welche Stücklisten-Arten unterschieden werden und wie du in der Praxis am sinnvollsten vorgehst, erfährst du in diesem anschaulichen Ratgeber.
weiterlesen

Bilanzierungspflicht WIRKLICH einfach erklärt

bilanzierungspflicht

Zeit ist Geld. Das gilt besonders für Unternehmer. Wer viel Zeit für Buchhaltung aufwenden muss, verliert Zeit fürs eigentliche Geschäft.

Die Bilanzierungspflicht ist im Vergleich zur Einnahmenüberschussrechnung mit sehr viel Aufwand verbunden. Aber bist du überhaupt bilanzierungspflichtig? Und wenn ja: Was musst du beachten?

Hier erfährst du mehr über dieses Thema.
weiterlesen