Unsere Richtlinien für den Datenschutz

Datenschutzrichtlinien

A Einleitung

Wir erheben, speichern und nutzen Daten ausschließlich nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen. Persönliche Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt und ohne Ihre Einwilligung nicht zu Werbezwecken weitergeben. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir uns vorbehalten, persönliche Daten, soweit für die Vertragserfüllung notwendig bzw. von Ihnen ausdrücklich gewünscht, Dritten zu übermitteln.

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten hat bei der weclapp GmbH (nachfolgend „Anbieter“ genannt) oberste Priorität. Für die Nutzung unserer Dienste werden in einigen Fällen von Ihnen personenbezogene Daten (Daten, mittels derer Sie unmittelbar identifiziert werden können, wie Ihr Name in Kombination mit Ihrer Anschrift) angefragt.

Die nachfolgende Datenschutzerklärung im Abschnitt B informiert Sie über Ihre Rechte sowie unsere Pflichten im Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten. Für einige Dienste müssen aktiv Einwilligungen von Ihnen erteilt werden. Die zugeordneten Einwilligungen werden im Bereich D „Einwilligungsklauseln“ geführt. Auf der Webseite werden Sie, falls erforderlich, an entsprechender Stelle auf den zugeordneten Einwilligungstext in der Rubrik C „Einwilligungsklauseln“ verwiesen. Unter D „Ansprechpartner“ werden Kontaktinformationen zu unserem Datenschutzbeauftragten angegeben.

Um Ihnen die bestmögliche Transparenz zu bieten und Ihnen die Kontrolle über Ihre personenbezogenen Daten zu ermöglichen, werden nachfolgend die Dienste der Webseite beschrieben. Sie können unsere Webseite weitestgehend anonym verwenden. Einige Funktionen stehen Ihnen als anonymer Nutzer nicht zur Verfügung.

Alle Verzeichnisse auf dem Webserver haben minimale Rechte, damit der Zugriff von außen weitestgehend eingegrenzt ist und das System gegen Schadcode abgesichert ist. Außerdem wird der nicht autorisierte Zugriff auf die Datenbank von außerhalb des Netzwerkes durch eine Firewall technisch durch entsprechende Beschränkungen verhindert.

 

B Datenschutzerklärung.

1.1  REGISTRATIONSPROZESS DER BUSINESS APPS SOWIE WEITERFÜHRENDE INFORMATIONEN ZUR NUTZUNG

Damit Sie die Business Apps des Anbieters nutzen können, müssen Sie sich registrieren. Daher werden Sie aufgefordert, über das Registrierungsformular bestimmte personenbezogene Daten wie Kontakt E-Mail, Passwort sowie gewünschte Webadresse anzugeben. Bei der Registrierung haben Sie die Möglichkeit, einen Newsletter zu abonnieren (siehe Nutzung des Newsletters). Nach einer kostenfreien Testphase können Sie Ihr Konto in ein gebührenpflichtiges Konto wandeln. Dafür werden Zahlungsinformationen für die Zahlungsarten abgefragt.

1.2 VORLAGE ZUR AUFTRAGSDATENVERARBEITUNG GEM. § 11 BUNDESDATENSCHUTZGESETZ

Als Auftraggeber müssen Sie den Auftrag zur Auftragsdatenverarbeitung schriftlich erteilen. Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, stellen wir eine Vorlage zur Auftragsdatenverarbeitung zur Verfügung.

Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung

Sofern Sie diese Vorlage verwenden, senden Sie diese in zweifacher Form unterschrieben und per Post an weclapp GmbH, Frauenbergstr. 31-33, 35039 Marburg senden. Sie erhalten ein gegengezeichnetes Exemplar zur eigenen Verwendung zurück.

1.3 INFORMATIONEN ZUR NUTZUNG SONSTIGER DIENSTE DER WEBSEITE

Informationen zu den jeweiligen Diensten entnehmen Sie den nachfolgenden Aufführungen:

1.3.1 NUTZUNG DES NEWSLETTERS

Wenn Sie sich über Produkte und Dienstleistungen des Anbieters informieren möchten, können Sie sich für einen Newsletter registrieren. Der Anbieter benötigt von Ihnen eine gültige E-Mail-Adresse  und wird bei erstmaliger Beauftragung eine Bestätigungs-E-Mail an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse senden (sog. Double Opt-In). Diese dient der Überprüfung, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind bzw. deren Inhaber mit dem Empfang des Newsletters einverstanden ist. Erst mit Anklicken des Bestätigungslinks in dieser E-Mail wird der Auftrag zur Versendung des Newsletters abgeschlossen. Weitere Daten zur Versendung des Newsletters werden nicht erhoben. Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen

1.3.2 KONTAKTAUFNAHME ÜBER EIN FORMULAR, EINEN BLOG ODER DEN FEEDBACK-BUTTON

Der Anbieter ermöglicht Ihnen über die Webseite die Kontaktaufnahme mittels unterschiedlicher Online-Formulare und Services. Die erhobenen Daten werden nur im Rahmen der Zweckbindung verwendet und im Rahmen gesetzlicher Aufbewahrungspflichten gespeichert bzw. nach Ablauf gelöscht (z.B. Handelsbriefe; 6 Jahre gesetzl. Aufbewahrungsfrist). Sie können über diese Formulare mit uns in Verbindung treten:

  • uns Fragen als Kunde oder künftiger Vertragspartner über ein Kontaktformular stellen z.B. um Produktpräsentationen zu vereinbaren oder um Auskünfte zum Produkt zu erhalten
  • Kommentierungen als Interessent im Blog zu Beiträgen abgeben
  • uns Feedback bzgl. der Webseite übermitteln.

1.3.3 SOCIAL FUNKTIONEN

Im Internetauftritt des Anbieters werden unterschiedliche Social Funktionen verwendet:

Facebook, Twitter, Youtube, Google+, Xing, Mediathek-Button (Sockel-Bereich)

Diese Buttons im Sockel-Bereich der Webseite sind nur eine Verlinkung auf das Firmenprofil des Anbieters im jeweiligen Dienst. Nach Weiterleitung gelten die dortigen Regeln für die Nutzung der Dienste. Diese entnehmen Sie bitte den zugeordneten Dokumentationen auf den jeweiligen Webseiten.

Jivochat

Der Chat kann vollständig anonym genutzt werden und dient Interessenten und Kunden zur Beratung bei der Produktauswahl und Produktfragen. Die erhobenen Daten werden nur im Rahmen der Zweckbindung verwendet und im Rahmen gesetzlicher Aufbewahrungspflichten gespeichert bzw. nach Ablauf gelöscht.

1.3.4 COOKIES

Cookies sind kleine Textdateien, die der Anbieter einsetzt, um Ihren Komfort beim Besuchen der Webseite zu verbessern. Diese Textdateien werden beim Besuch auf Ihrem PC gespeichert und bei einer späteren Nutzung wieder abgerufen. Teilweise ist die Nutzung der Dienste der Webseite an Cookies gebunden. Es kann zwischen Sitzungs-Cookies, die am Ende Ihres Besuches direkt gelöscht werden und vornehmlich zur Nutzung von Funktionen der Webseite dienen sowie dauerhaften Cookies, die zur Komfortverbesserung verwendet werden, unterschieden werden. Komfortverbesserungen, die in diesem Zusammenhang für Sie realisiert werden, könnten u.a. die persönliche Begrüßung mit Ihrem Benutzernamen innerhalb der Services oder zur Vereinfachung von Formularen durch automatisiertes Ausfüllen sein. Über den Browser, dem Programm mit dem Sie über Ihren Computer Webseiten darstellen, können Sie den Umgang mit Cookies erlauben und verbieten. Weiterführende Informationen können Sie über die Hilfetexte Ihres Browsers oder über den Hersteller erhalten. Sollten Sie Cookies durch Ihren Browser verhindern, kann es sein, dass bestimmte Funktionen dieser Webseite nicht mehr gem. den Vorgaben funktionieren. Folgende Cookies könnten beim Besuch der Webseite gespeichert werden. Die Funktionen der Cookies sind nachfolgend angegeben:

  • Zum Abwickeln Ihres Einkaufs: external_no_cache, frontend
  • Zum Verbessern unseres Internetauftrittes durch Webanalyse GoogleAnalytics: _utma, _utmb, _utmc, _utmz
  • Zum Verbessern unseres Internetauftritts durch Webanalyse: Hotjar
  • Zum Anbieten eines Chats zur Steigerung Ihrer Kundenzufriedenheit: Jivochat
  • Zum Abrage von Kundenmeinungen über user voice: pi_opt_in, visitor_id, snapAbugvisit, snapabugref, snapabughistory, uvf

1.3.5 WEBANALYSE

Google Analytics

  • Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Computer der Nutzer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Benutzung dieser Website durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Auf dieser Webseite wurde die IP-Anonymisierung aktiviert, so dass die IP-Adresse der Nutzer von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt wird. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; Dieses Angebot weist die Nutzer jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Der aktuelle Link ist: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Hotjar

  • Auf dieser Website werden mit Technologien von Hotjar (www.hotjar.com) Daten gesammelt, die für die Optimierung der Webseite nötig sind. Das passiert, in dem das Verhalten und Feedback auf der Webseite durch eine Kombination von Analyse- und Feedback-Tools analysiert wird. Die Informationen die dabei durch den „Tracking Code“ und „Cookie“ über Ihren Besuch auf unserer Website generiert werden, werden an die Hotjar Server in Irland übermittelt und dort gespeichert. Durch den Tracking Code werden folgenden Informationen gesammelt:Geräte abhängige Daten
    Die folgenden Informationen können durch Ihr Gerät und Ihren Browser aufgezeichnet werden:

    • Die IP-Adresse Ihres Gerätes (gesammelt und abgespeichert in einem anonymisierten Format)
    • Ihre E-Mail-Adresse inklusive Ihres Vor- und Nachnamens, soweit Sie diese über unsere Website uns zur Verfügung gestellt haben
    • Bildschirmgröße Ihres Gerätes
    • Gerätetyp und Browserinformation
    • Geographischer Standpunkt (nur das Land)
    • Die bevorzugte Sprache um unsere Website darzustellen
    • Nutzerinteraktionen
    • Mausereignisse (Bewegung, Position und Klicks)
    • Tastatureingaben

    Log Daten
    Die folgenden Daten werden automatisch durch unsere Server erstellt wenn Hotjar benutzt wird

    • Bezugnehmende Domain
    • Besuchte Seiten
    • Geographischer Standpunkt (nur das Land)
    • Die bevorzugte Sprache um unsere Website darzustellen
    • Datum und Zeit wenn auf die Website zugegriffen wurde

    Hotjar wird diese Informationen nutzen um Ihre Nutzung unserer Website auszuwerten, Berichte der Nutzung zu erstellen, sowie sonstige Dienstleistungen, die die Websitebenutzung und Internetauswertung der Website betreffen. Hotjar benutzt zur Leistungserbringung auch Dienstleistungen von Drittunternehmen, wie beispielsweise Google Analytics und Optimizely. Diese Drittunternehmer können Informationen, die Ihr Browser im Rahmen des Website-Besuches sendet, wie beispielsweise Cookies oder IP-Anfragen, speichern. Für nähere Informationen, wie Google Analytics und Optimizely Daten speichern und verwenden, beachten Sie bitte deren entsprechende Datenschutzerklärungen.

    Wenn Sie diese Website weiter nutzen, stimmen Sie der oben genannten Verarbeitung der dortigen Daten durch Hotjar und deren Drittanbieter im Rahmen derer Datenschutzerklärungen zu.

    Die Cookies, die Hotjar nutzt, haben eine unterschiedliche „Lebensdauer“; manche bleiben bis zu 365 Tagen, manche bleiben nur während des aktuellen Besuchs gültig.

    Sie können die Erfassung der Daten durch Hotjar verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken und die dortigen Instruktionen befolgen: Hotjar Opt-out

Jivochat

  • Auf dieser Website werden mit Technologien der JivoSite Inc., 525 W. Remington Drive, Sunnyvale, CA 94087, USA, (www.jivochat.com) anonymisierte Daten zum Zwecke der Webanalyse und zum Betreiben des Live-Chat-Systems zur Beantwortung von Live-Support-Anfragen gesammelt und gespeichert. Aus diesen anonymisierten Daten können unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internet-Browsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung des Internet-Browsers. Die mit den jivochat-Technologien erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Um die Speicherung von jivochat-Cookies zu vermeiden, können Sie Ihren Internetbrowser so einstellen, dass zukünftig keine Cookies mehr auf Ihrem Computer abgelegt werden können bzw. bereits abgelegte Cookies gelöscht werden. Das Abschalten sämtlicher Cookies kann jedoch dazu führen, dass einige Funktionen auf unseren Internetseiten nicht mehr ausgeführt werden können. Der Datenerhebung und –speicherung zum Zwecke der Erstellung eines pseudonymisierten Nutzungsprofils können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, indem Sie uns Ihren Widerspruch formlos per E-Mail an die im Impressum genannte E-Mail-Adresse schicken.

User Voice

  • Wir nutzen den Service „UserVoice“ der Firma UserVoice Inc., 121 2nd St Floor 4, San Francisco, CA 94105, USA, um Rückmeldungen von Nutzern zu sammeln. Indem Sie uns Rückmeldung via UserVoice geben (bspw. über die „Kontakt & Ideen“-Funktion), stimmen Sie zu, dass Daten (wie bspw. IP Adresse, Name und andere freiwillig angegebene Daten) auf den Servern der Firma UserVoice Inc. an die Vereinigten Staaten übermittelt und für uns gespeichert werden. Weitere Details und Informationen zu den spezifischen Datenschutzbestimmungen von UserVoice finden sich unter http://uservoice.com/privacy. Aus den erhobenen, verarbeiteten und genutzten Daten können anonymisierte Nutzerprofile erstellt werden.

 

C EINWILLIGUNGSKLAUSELN UND OPT-OUT

Die nachstehende(n) Einwilligung(en) haben Sie dem Anbieter, je nach Ihrer Handlung und dem verwendeten Dienst, ausdrücklich erteilt und die Einwilligung wurde protokolliert. Nach dem Telemediengesetz ist der Anbieter verpflichtet, den Inhalt von Einwilligungen jederzeit zum Abruf bereit zu halten. Selbstverständlich können Sie der Nutzung Ihrer Daten zu den nachfolgenden Zwecken jederzeit widersprechen bzw. Ihre Einwilligung widerrufen.

2.1 EINWILLIGUNGSKLAUSELN

2.1.1 Einwilligungsklausel Newsletter

Sehr geehrte weclapp-User!

Sie möchten unseren Newsletter abonnieren und keine Angebote aus der weclapp Cloud verpassen? Gerne. Einfach innerhalb der nächsten 24 Stunden den folgenden Link anklicken und somit dieses Abo bestätigen: ____________________

Wir freuen uns darauf Sie regelmäßig über Produkte, interessante News, aktuelle Preise und Angebote zu informieren. Sollten Sie Ihr Abo nicht bestätigen – was wir natürlich sehr bedauern würden – werden wir Ihre Daten selbstverständlich nicht weiter verwenden.

2.1.2 Einwilligungsklausel Benutzerkonto anlegen

Ich möchte mich als Nutzer der Business Apps registrieren und bitte um Aufnahme meiner Daten in Ihre Kundendatenbank. Diese Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Ich habe die Nutzungsbedingungen und die Vereinbarungen zum Datenschutz  insbesondere die Passage zur Auftragsdatenverarbeitung gelesen und akzeptiert.

2.2 OPT-OUT VON DIENSTEN

2.2.1 Opt-Out Google Analytics

Sie können der Erfassung der anonymen Statistiken des Dienstes Google Analytics widerrufen, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plug-In herunterladen und installieren.

Alternativ können Sie Ihren Browser entsprechend konfigurieren. Informationen zu den notwendigen Browsereinstellungen entnehmen Sie bitte den jeweiligen Hilfetexten des Browsers.

2.2.2 Browserkonfiguration, Opt-Out Cookies und DoNotTrack

Über den Browser, dem Programm mit dem Sie über Ihren Computer Webseiten darstellen, können Sie den Umgang mit Cookies grundsätzlich erlauben und verbieten. Weiterführende Informationen können Sie über die Hilfetexte Ihres Browsers oder über den Hersteller erhalten. Fehlkonfigurationen können dazu führen, dass Sie Dienste auf unserer oder anderen Webseiten nicht nutzen können. Zusätzlich können Sie auf Browser mit der Initiative DoNotTrack zurückgreifen, die eine automatisierte Datenerhebung verhindern kann (z.B. Firefox, www.mozilla.org/en-US/dnt/).

 

D ANSPRECHPARTNER BEI WIDERRUF, AUSKÜNFTEN UND ANFRAGEN ZUM DATENSCHUTZ

Sie sind jederzeit berechtigt, nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen Auskunft über die über sie gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen. Bei Fragen, Beschwerden sowie Auskunftsersuchen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, ggf. bei einer Anfrage auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung Ihrer Daten oder bei Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten, den Sie über die folgenden Kontaktdaten erreichen.

 

Datenschutzbeauftragter

E-Mail: datenschutz@weclapp.com

Stand: 01.11.2017