Als Agentur erfolgreich sein – MAXIM-DESIGN aus Münster verrät wie

Geschäftsführer von Maxim Design.

Ehrgeizig, kreativ, professionell – das ist MAXIM-DESIGN.

Das Team setzt sich aus Werbeprofis und engagierten Nachwuchskräften zusammen, die ihren Ideenreichtum und ihre Erfahrungen so miteinander verknüpfen, dass sie stets beste Ergebnisse für Ihre Kunden erzielen können. Das kreative Team arbeitet schnell und zuverlässig – unter Einsatz modernster Technologien.

Eine Mischung aus Selbstbewusstsein, Menschlichkeit und schöpferischer Kraft, eingebunden in ein strategisches, professionelles Netzwerk, machen MAXIM-DESIGN zum idealen Partner zur Umsetzung kreativer Projekte in Münster.

 

Das Logo der Agentur MAXIM DESIGN.

 

MAXIM-DESIGN – eine moderne Agentur

Moderne Agenturen brauchen flexible Warenwirtschaftssysteme, die sich leicht in den Arbeitsalltag integrieren lassen und von jedem Mitarbeiter gut angenommen werden. Schließlich bieten die Software-Lösungen heute meist mehr, als eine bloße Kundenverwaltung: Projektabwicklung, Rechnungsprogramm und selbst die Stundenerfassung in Echtzeit ist mit solchen Tools möglich.

 

Eben diese Funktionen brauchen Agenturteams nahezu täglich. So auch die Münsteraner Internet- und Werbeagentur Maxim Design, die sich eine CRM-Lösung mit integriertem Warenwirtschaftssystem wünschte, die nicht nur intuitiv bedienbar sondern auch durch den Betrieb in der Cloud flexibel einsetzbar sein sollte. Ein Marburger Softwareunternehmen hielt genau eine solche Lösung bereit.

 

Ehrgeizig, kreativ, professionell.

So beschreibt sich die Werbeagentur MAXIM-DESIGN. Und so ist auch ihr Team: Junge Menschen, die voller Engagement kreative Ideen erschaffen und erfahrene Werber mit abstrakter Denkweise, die über viele Jahre Erfahrung in der Kreativbranche verfügen. Als Full Service-Agentur bietet MAXIM-DESIGN alle klassischen Werbeleistungen: Von der Kampagnenentwicklung, über die Programmierung ansprechender Webseiten bis hin zum Druck von Plakaten und Flyern.

 

Maxim Design ist eine Werbeagentur aus Münster und Kunde bei weclapp.

„Und deshalb suchten wir nach einer Lösung, die nicht nur über ein Projektmanagement und ein Rechnungsprogramm verfügt, sondern auch ein Artikelmanagement zulässt“, verrät Mürsel Topal, Creative Director und Geschäftsführer von MAXIM-DESIGN. „Leicht zu bedienen sollte sie außerdem sein – und eine schicke Oberfläche haben. Für uns Kreative ist das enorm wichtig.“

 

Die Agentur ist bereits viele Jahre am Markt aktiv. Zu Beginn setzte man noch auf ein einfaches Warenwirtschaftssystem, mit dem in erster Linie die Rechnungsabwicklung gesteuert wurde. Mit zunehmenden Projektzahlen und immer komplexer werdenden Prozessen, sollte eine umfassendere Lösung her. Schnell entschied man sich für die Software eines führenden deutschen Anbieters, musste aber binnen kürzester Zeit feststellen, dass das Programm einfach nicht zu MAXIM-DESIGN passte.

 

Topal erinnert sich zurück: „Erst schien die Software all das zu können, was wir uns wünschten. Aber schlussendlich war es viel zu komplex und keine wirkliche Arbeitserleichterung.“ So stellte der CEO 2014 neue Recherchen an, um endlich das passende ERP-System für seine Agentur zu finden. Insgesamt testete er mehr als zehn Lösungen – darunter auch die Cloud-Software von weclapp.

 

Nutzerfreundliches ERP-System für die Agentur MAXIM-DESIGN

Zunächst fiel sie Topal nicht ins Auge. Doch nach einigen Testphasen mit anderen Programmen kam er auf weclapp zurück und setzte sich mit dem Support des Marburger Software-Unternehmens in Verbindungen. „Und das war die richtige Entscheidung. Der weclapp Mitarbeiter hat mich Schritt für Schritt an das Programm herangeführt und mir alles super erklärt. Das war das erste Mal, dass sich ein ERP-Anbieter so viel Zeit für mich genommen hat“, freut sich der Geschäftsführer.

 

Die Werbeagentur Maxim Design ist ansässig in Münster.

 

Nach der Entscheidung kurzer Prozess

Topal war nach dem informativen Gespräch von der weclapp-Lösung überzeugt – sie kam ihm nach all seinen Tests am durchdachtesten vor, deckte alle Anforderungen von MAXIM-DESIGN ab und bot durch den Betrieb in der Cloud volle Flexibilität. Auch war die Möglichkeit einer Onlineshop-Anbindung gegeben, die man sich bei MAXIM-DESIGN wünschte. Am Wichtigsten war für die Agenturmitarbeiter jedoch, dass sie künftig eine Lösung im Einsatz haben, die über mehr Funktionen als ein klassisches CRM-System verfügt.

 

„Gerade eine Artikelverwaltung ist in vielen Lösungen – insbesondere in Agentursoftwares – nicht zu finden. Als Full-Service-Dienstleister ist ein solches Modul für uns aber unabdinglich“, so Topal. Mit weclapp hatte man bei MAXIM-DESIGN eine Lösung gefunden, die als Agentursoftware einsetzbar ist und zugleich eine Artikelverwaltung beinhaltet.

 

Schnell war weclapp bei der Agentur eingeführt. Im Anschluss tastete man sich Schritt für Schritt immer weiter an die Module und Möglichkeiten der Software heran. Nach dem learning by doing-Prinzip lernten Topal und sein Team das Programm kennen.

 

„Nachdem man sich einmal an das Handling und den Aufbau gewöhnt hat, findet man sich völlig intuitiv in weclapp zurecht“, freut sich Topal, „Und zwischendurch kommt dann dieser Buzz-Effekt – die Überraschung darüber, was das Programm alles kann!“

 

Immer im Einsatz

Seit März 2015 setzt MAXIM-DESIGN nun auf die ERP-Software von weclapp. Das komplette Team nutzt die Lösung – und das nicht nur im Büro. Durch die Bedienbarkeit im Browser oder über die weclapp App für Tablet und Smartphone, kommt die Cloud-Software auch unterwegs und von zu Hause aus zum Einsatz. Besonders dankbar ist die Belegschaft auch für die Schnelligkeit des Programms – das kannte man von konkurrierenden Cloud-Lösungen anders.

 

Seit der Einführung hat sich Einiges bei MAXIM-DESIGN getan: Durch das Wegfallen manueller Datenpflege und der sinnvollen Strukturierung der weclapp-Lösung habe sich eine spürbare Zeitersparnis im Arbeitsalltag eingestellt.

 

Die Werbeagentur MAXIM DESIGN ist unter anderem spezialisiert auf Videographie und Fotographie.Topal beschreibt den vereinfachten Arbeitsprozess am Beispiel der Auftragserteilung: „Wir schreiben unsere Angebote einfach über den Organizer und schicken diese dann digital an den Kunden raus. Sobald der Kunde die Auftragsbestätigung zurückschickt, wird durch die Software automatisch ein Projekt angelegt und dem Kundendatensatz zugeordnet. Alle Module sind also miteinander verbunden und kommunizieren untereinander – das ist großartig!“

 

Der CEO ist sich sicher, dass er die nächsten Jahre weiterhin mit weclapp zusammenarbeiten will, da nicht nur er, sondern auch sein Team mit der Lösung rundum zufrieden ist. Es mache allen großen Spaß, mit der Software zu arbeiten – zum einen wegen der ansprechenden Benutzeroberfläche und der intuitiven Bedienbarkeit, zum anderen wegen der individuellen Anpassbarkeit per Klick. Gerade das sei im ERP-Bereich nicht selbstverständlich.

 

Doch was den Geschäftsführer besonders glücklich macht, ist die Arbeitsweise des engagierten weclapp-Teams: „Die sind alle easy, super nett und zuvorkommend – wohl mein persönlicher Hauptgrund für weclapp.“

 

Die Agentur MAXIM-DESIGN aus Münster.

Vielen Dank an Mürsel Topal für die tollen Fotos!

Nadeem Ahmad

Nadeem ist Director Marketing & Sales bei weclapp. Er hat Marketing & Wirtschaftsinformatik an der Goethe Universität in Frankfurt studiert und begeistert sich seit vielen Jahren für neue Technologien & Software.