Rückblick 2019 & Ausblick 2020

Rückblick 2019 & Ausblick 2020 weclapp

Liebe weclapp Community,

das Jahr 2019 neigt sich dem Ende zu, 2020 ist schon bald in Sicht! Der Jahreswechsel ist eine gute Gelegenheit, um auf die vergangenen 12 Monate zurückzuschauen und gleichzeitig den Blick auf die nächsten spannenden Projekte und Meilensteine zu richten, die vor uns liegen. Gemeinsam mit unseren Kunden und Partnern konnten wir im letzten Jahr großartige Erfolge feiern, an die wir im kommenden Jahr nahtlos anknüpfen möchten.

 

Rückblick 2019

Wir blicken zurück auf ein Jahr voller großer Ereignisse; neben vielen neuen Funktionen und einem umfassenden Facelift hat weclapp unter anderem eine neue Rechtsform und einen neuen Markenauftritt erhalten. Und das war noch nicht alles! Aber eins nach dem anderen:

 

weclapp Produkt-News 2019

 

Integration beliebter Marktplätze

Dank teilautomatisierter Disposition, effizienter Artikel- & Lagerverwaltung und der Anbindung gängiger Shopsysteme wird die Auftragsabwicklung für Online-Händler mit weclapp einfacher als je zuvor. Damit unsere E-Commerce Kunden jetzt auch ihr volles Multi-Channel Potenzial nutzen können, stehen ihnen seit Anfang des Jahres neben der Amazon-Anbindung außerdem Schnittstellen zu den beliebten Marktplätzen ebay, Rakuten und real.de zur Verfügung!

weclapp Marktplatzanbindung

 

Neuer Look für weclapp

Mit einem großen Facelift wurde 2019 außerdem der Grundstein für ein tiefergehendes Redesign der weclapp Anwendung gelegt. Im Fokus der Überarbeitung standen die Optimierung der Benutzerfreundlichkeit, Übersicht, Performance und mobilen Nutzbarkeit von weclapp. Modernste UI-Komponenten, wie das Kanban-Board, werden zukünftig in viele Teilbereiche der Software integriert, um das Nutzererlebnis stetig zu verbessern.

weclapp Facelift Screenshot Kanban-Ansicht

 

Tolle neue Funktionen für optimierte Prozesse

Neben der optimierten Benutzerführung hat weclapp in diesem Jahr auch viele neue Funktionen erhalten. Mithilfe des neuen Formulardesigners etwa lassen sich Formulare jetzt stärker an die eigenen Bedürfnisse anpassen. Mit der Sammel-Rechnung für den Verkauf können nun mehrere Aufträge in einer Rechnung fakturiert werden. Genauso lassen sich mehrere Bestellungen inzwischen über einen Sammel-Wareneingang abschließen. In der neuen Übersicht über alle Kontakte, Interessenten, Kunden, Lieferanten und Wettbewerber können alle Daten jetzt zentral gepflegt und flexibel verwaltet werden.

 

ISO 27001 Zertifizierung

Bei weclapp haben Datenschutz und Informationssicherheit schon seit dem Tag der Gründung vor 11 Jahren allerhöchste Priorität. Es reicht aber nicht aus, nur darüber zu reden. Anbieter wie weclapp müssen auch belegen können, dass der Umgang mit sensiblen Daten klar geregelt ist. Deshalb haben wir im Dezember 2019 erneut das ISO 27001 Zertifikat erhalten. Die Zertifizierung belegt die Zuverlässigkeit und Effektivität unseres Informationssicherheits-Managementsystems, also unserer Prozesse und Maßnahmen zur Sicherstellung der Informationssicherheit. Darauf ruhen wir uns natürlich nicht aus – Datensicherheit ist und bleibt eines der wichtigsten Themen bei weclapp.

ISO 27001 Zertifizierung weclapp

 

weclapp Unternehmens-News 2019

 

Neuer Standort Frankfurt

2019 konnten wir bei weclapp erneut an das rasante Wachstum der Vorjahre anschließen. Auch unser Team wird damit immer größer und ist in diesem Jahr um viele neue Kollegen auf über 65 Mitarbeiter angewachsen. Um der weclapp Community ein noch besseres Produkt und einen noch schnelleren Support bieten zu können, suchen wir auch weiterhin Verstärkung in allen Unternehmensbereichen. Nach der Eröffnung des Standorts in Kitzingen 2018 wurde 2019 daher ein weiteres weclapp Büro eröffnet – und zwar mitten in der hessischen Metropole Frankfurt am Main!

 

Umfirmierung zur weclapp SE

Als Grundlage für die weitere Expansion auch über Deutschland und die angrenzenden Länder hinaus, hat weclapp neben einem weiteren Standort in diesem Jahr auch eine neue Gesellschaftsform erhalten. So wurde aus der weclapp GmbH die weclapp SE! Als europäische Aktiengesellschaft können wir unsere europaweite Wahrnehmung ausbauen und kommen unserem Ziel, Europas größter Cloud ERP Anbieter zu werden, einen großen Schritt näher.

 

Neues Logo für weclapp

Neben der Rechtsform haben wir 2019 auch unseren Markenauftritt erneuert. Die rote Hand wurde durch ein neues, modernes weclapp Logo ersetzt und das neue Corporate Design bringt frische Farben und Formen in die Anwendung sowie unseren gesamten Auftritt. Unser neuer Claim „weclapp – Makes team work.“ reflektiert das, was das Arbeiten mit weclapp ausmacht: Teamwork! Denn mit weclapp können Teams alle wichtigen Geschäftsprozesse gemeinsam steuern und so viel schneller und besser zusammenarbeiten.

Neues weclapp Logo

 

Forschungszentrum in Würzburg

Wir bei weclapp haben den Anspruch, unseren Kunden ihren Arbeitsalltag mit unserer Software bestmöglich zu erleichtern. Deshalb setzen wir auf den Einsatz modernster Technologien, wie künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen. Um diese Zukunftstechnologien und deren Einsatzmöglichkeiten für weclapp intensiv zu erforschen, erbauen wir gemeinsam mit der Uni Würzburg ein großes Forschungsinstitut. Mit der Umsetzung der gewonnen Ergebnisse wird unsere Anwendung immer intelligenter und kann regelmäßige Tätigkeiten im Hintergrund automatisch für den Anwender erledigen. Das Ergebnis wird eine erheblich gesteigerte Produktivität der Unternehmen sein, die weclapp einsetzen.

 

Erstes weclapp Partnerevent

Unser Netzwerk aus Technologie- und Vertriebspartnern wächst und wächst. In diesem Jahr haben sich bereits über 100 Partner für die intensive Zusammenarbeit mit weclapp entschieden. Deshalb haben wir 2019 den ersten weclapp Partnertag an unserem neuen Standort in Frankfurt veranstaltet. Spannende Vorträge und viele interessante Gespräche haben zu einem rundum gelungenen Networking-Event beigetragen. Vielen Dank an alle Partner und Sponsoren, die dabei waren – wir freuen uns schon jetzt auf den nächsten Partnertag!

weclapp Partnertag 2019

 

weclapp on Tour – Messen 2019

Um in Kontakt mit vielen weiteren zukünftigen Partnern & Kunden zu treten und weclapp auch über die Landesgrenzen hinweg noch bekannter zu machen, waren wir in diesem Jahr als Aussteller auf zahlreichen regionalen, nationalen und international beachteten Messen vertreten. Auf der E-Commerce Berlin Expo, der Internet World Expo, IT-Dienstleister-Kongressen und weiteren Events konnten wir tolle Kontakte knüpfen und wertvolle Inspiration zur weiteren Optimierung unserer Software sammeln.

weclapp Messeauftritt 2019

 

weclapp erneut unter den besten ERP-Systemen des Jahres

Ein weiteres Highlight in diesem Jahr: Nachdem weclapp 2018 bereits zum dritten Mal in Folge zum Sieger des Wettbewerbs der Uni Potsdam gekürt wurde, durften wir uns auch dieses Jahr wieder freuen – weclapp wurde erneut als eines der besten ERP-Systeme des Jahres ausgezeichnet! Vor allem die intuitive Bedienbarkeit und die Flexibilität von weclapp als offener Plattform konnte die Experten-Jury überzeugen.

ERP-System des Jahres Preisverleihung 2019

 

Ausblick 2020

2019 war geprägt von vielen wichtigen Ereignissen und Meilensteinen. In genauso großen Schritten soll es natürlich auch im nächsten Jahr weitergehen. Deshalb haben wir schon viele Projekte in der Pipeline, um unsere Anwendung noch besser und unsere Kunden noch zufriedener zu machen. Hier ein kleiner Ausblick darauf, was euch 2020 erwarten wird:

 

weclapp Produkt-Ausblick 2020 – ein Ausschnitt dessen, was wir planen

 

Neue Funktionen für Dienstleister

Viele weclapp Anwender kommen aus dem Dienstleistungs-Bereich. Für diese Kunden sind wir seit Langem schon dabei, mehr Unterstützung durch die Software zu realisieren. Vieles wurde 2019 bereits auf dem Weg gebracht und wird Anfang 2020 bereitgestellt. So zum Beispiel intelligente Zeiterfassungssysteme über alle Plattformen hinweg, insbesondere mobil, starke Auswertungsmöglichkeiten, Dienstleistungsaufträge, Leistungsnachweise, Guthaben und stark erweiterte Kontingente. Die Ressourcenauslastung wird intelligenter und umfangreicher als bisher. Die Abrechnung von Dienstleistungen – auch für sehr viele Leistungen – wird einfacher und übersichtlicher.

 

Lager & Logistik

Die Möglichkeiten im Bereich der Lager & Logistik wird weclapp sehr stark weiter ausbauen. Auf dem Weg zu einem Warehouse Management System werden wir mit den Erweiterungen einen deutlichen Schritt vorankommen. weclapp Kunden können einfache Lagermodelle genauso verwenden wie komplexe Lagerstrukturen mit optimierten innerbetrieblichen Bewegungsvorgängen innerhalb des Lagers.

 

IST-Besteuerung, Umsatzsteuervoranmeldung via Elster, BMD Schnittstelle, OCR

Diese häufig angefragten Funktionen befinden sich aktuell in der Abnahmephase und werden bereits im ersten Quartal 2020 zur Verfügung stehen. Die BMD Schnittstelle für österreichische Kunden ist ebenfalls schon auf den Weg gebracht worden und wird zeitnah bereitgestellt. Mit der Möglichkeit des Einlesens von Eingangsrechnungen via OCR wird ein weiteres häufig angefragtes Features bereitgestellt.

 

Cloud ERP Plattform

Um eigene Entwicklungsprojekte und Erweiterungen noch leichter und tiefgreifender als bisher zu realisieren, wird die weclapp Plattform im nächsten Jahr um viele Endpoints und Funktionen erweitert.

 

Cloud Speicher

Außerdem wird es die Möglichkeit geben, andere Cloud Speicherdienste wie Google Drive, Microsoft OneDrive, Dropbox oder andere Dienste in weclapp zu integrieren.

 

Mobile Apps

Mobile Anwendungen sind für moderne ERP Systeme absolut unverzichtbar. Unsere bisherigen mobilen Apps sind gut, aber – da sind wir selbstkritisch genug – es gibt noch viel Luft nach oben. Deshalb haben wir mit der Entwicklung einer neuen Generation von Apps begonnen, die das Arbeiten auf mobilen Endgeräten, insbesondere auf Smartphones, auf ein ganz neues Level bringen wird. Erste Ergebnisse werden bereits Anfang 2020 zur Verfügung stehen.

 

Forschung und Entwicklung

2020 wird die weclapp Plattform um wichtige Funktionen erweitert, die das Ergebnis erster Forschungsarbeiten sind. Neben der Vorhersage der Wahrscheinlichkeit, ob ein Warenkorb zu einer Retoure wird oder nicht, wird es auch andere spannende Erweiterungen geben. Um die Einsatzmöglichkeiten modernster Technologien noch besser erforschen zu können, wird weclapp neben dem Zentrum in Würzburg auch andere Forschungsstandorte eröffnen. 

Alle wichtigen Weiterentwicklungen unserer Software, die euch im kommenden Jahr erwarten, findet ihr auch in unserer Roadmap. Schaut gleich mal rein!

 

DANKE!

Zu guter Letzt möchten wir unserer wachsenden Community aus Kunden und Partnern ein riesengroßes Dankeschön aussprechen. Danke für euer Vertrauen, das ihr uns Tag für Tag entgegenbringt, und für euer konstruktives Feedback, mit dem ihr maßgeblich dazu beitragt, weclapp kontinuierlich weiterzuentwickeln und zu verbessern. Wir freuen uns über jeden einzelnen von euch, der uns auf dem Weg zum führenden Cloud ERP-Anbieter in Europa begleitet, und dass auch wir mit unserer Software täglich zu eurem Erfolg beitragen können.

Euch und euren Familien wünschen wir schöne und erholsame Weihnachtstage und einen guten Start ins nächste Jahr! Wir freuen uns auf eine weiterhin erfolgreiche Zusammenarbeit und ein ereignisreiches und spannendes Jahr 2020.

Euer Team weclapp

Team weclapp sagt Danke

Autor Ertan Özdil ist CEO, Gründer & Gesellschafter von weclapp und veröffentlicht in diesem Blog Einträge zu aktuellen Entwicklungen rund um die ERP-Software. Außerdem gibt er seine Erfahrung als Gründer weiter sowie seine Expertise in den Bereichen Warenwirtschaft und Buchhaltung. Seine Laufbahn begann Anfang der 1990er mit der Entwicklung eines Warenwirtschaftssystems für einen IT-Großhändler. 2001 entwickelte er eine Open Source Lösung für das Customer Relationship Management – eines der ersten Open Source CRM-Systeme, die es zum damaligen Zeitpunkt überhaupt gab. Das gewonnene Know-How aus diesen beiden Schlüsselprojekten sowie zahlreiche Prozessberatungen in Unternehmen führten 2008 zu der frühen und richtungsweisenden Idee von weclapp: eine Cloud-basierte ERP-Software für alle Unternehmensbereiche. Damit war Ertan einer der ersten, der das Potenzial einer solchen Anwendung erkannte und eine Cloud-Lösung zur Unternehmenssteuerung auf den Markt brachte. Noch heute arbeitet er aktiv an der Optimierung der ERP-Software mit und entwickelt regelmäßig neue Features für weclapp.

Schreibe einen Kommentar