Viel Software für kleines Geld

CRM

Die kompakte CRM-Lösung für kleine Unternehmen, Gründer und Freiberufler
9 € pro Monat/Nutzer 30 GB Belegspeicher pro Instanz
  • CRM – Kunden- und Kontaktmanagement
  • E-Mail, Aufgaben, Kalender und Dokumente
  • Verkaufschancen
  • Kampagnenmanagement
  • Telefonanbindung (CTI)
  • Mobile CRM App iOS/Android
  • 360 Grad Kundenakte

ERP Handel

Das professionelle Rundum-Sorglos-Paket für Händler und Produzenten
49 € pro Monat/Nutzer 100 GB Belegspeicher pro Instanz
  • Alle ERP Dienstleistung Funktionen
  • + Warenwirtschaftssystem
  • + Disposition und Einkauf
  • + Lagerverwaltung
  • + Produktionsplanung und Steuerung (PPS)
  • + Shopanbindung (Alle Connectoren inkl.)
  • + Serien- und Chargennummern

Alle weclapp Funktionen ausgiebig 30 Tage testen. Testphase endet automatisch ohne Abonnement. Keine Spam-Mails!
Preise sind Nettopreise und verstehen sich zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

Es besteht auch die Möglichkeit, Lizenzen verschiedener Pakete zu kombinieren.

Sie haben mehr als 10 Anwender?

Wir erarbeiten gerne ein individuelles Angebot für Sie, das genau auf
Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist. Kontaktieren Sie uns noch heute und profitieren
Sie von unserem Volumenprogramm mit Preisvorteilen.

Rufen Sie uns gerne auch direkt an unter +49 6421 999 1800

Enthalten in allen Paketen

Kostenloser Support

Wartung & Updates

Kostenlose Webinare

App für iOS & Android

Individuelle Felder

Div. Exportmöglichkeiten

Berechtigungskonzept

99,5% Verfügbarkeit

E-Mail Synchronisation

Tägliche Backups

API-Schnittstelle

265 Bit Verschlüsselung

Uns können Sie vertrauen!

Trust in Cloud
Cloud Leader Germany
cloud services
Software Hosted in Germany
Best in Cloud
ERP System 2017
Service Qualität Zukunft
Innovationspreis-IT weclapp

Häufige Fragen & Antworten

Wird der Testaccount automatisch kostenpflichtig?

Nein, der Testaccount ist kostenlos und unverbindlich. Nach den 30 Tagen Testzeit läuft dieser automatisch ab. Sie brauchen den Testaccount nicht gesondert zu kündigen. Kostenpflichtig wird die Software erst, wenn Sie die Software bestellen und einen verbindlichen Kaufvertrag eingehen.

Was kosten die weclapp Addons Vertragsmanagement und Helpdesk?

Die Module Vertragsmanagement und Helpdesk sind kostenpflichtige Addons und können ab 19€ im Monat pro Nutzer bezogen werden.

Warum sind die Preise so gering?

Anders als klassische Software, installieren Sie die Software nicht in Ihrem Rechenzentrum sondern rufen die Software online aus der Cloud ab. Es kommen keine Zusatzkosten für Installation, Wartung und Updates hinzu. Sie erwerben die Lizenzen im SaaS-Modell (Software as a Service) und können jederzeit Lizenzen hinzu buchen und wieder entfernen. Somit wird die Anzahl der Lizenzen pro Anwendung Ihrem individuellen Bedarf angepasst. Und Sie bleiben finanziell flexibel.

In welchem Zeitraum wird abgerechnet?

Wahlweise zweijährlich, jährlich oder monatlich.

Wie sicher sind meine Daten und wo werden sie gespeichert?

Ihre Sicherheit hat für uns immer oberste Priorität. weclapp hat sich der Initiative Cloud Services in Germany angeschlossen. Das bedeutet für Sie: Ihre Daten werden in mehreren Rechenzentren gespeichert – und zwar ausschließlich in Deutschland. Sie verlassen also weder das Land, noch werden Ihre Daten an ein externes Rechenzentrum weitergegeben. Auch die Verträge (ggf auch SLA´s), die Sie mit uns schließen, richten sich nach deutschem Recht.

Kann ich weclapp auch selbst hosten?

Die meisten unserer Kunden bevorzugen die sichere Lösung von weclapp in der Public Cloud. Interessenten die jedoch spezielle Compliance-, Sicherheits- oder Datenschutz Anforderungen erfüllen müssen, bieten wir nun weclappOn. Damit können Sie weclapp in Ihrer Private Cloud selbst vor Ort hosten und haben die volle Kontrolle über Installation, Datenspeicherung und Sicherheit.

Kann man jederzeit kündigen und was passiert dann mit meinen Daten?

Die Kündigungsfrist ist von Ihrer, bei Vertragsabschluss, festgelegten Vertragslaufzeit abhängig. Bei der monatlich abgerechneten Lizenz beträgt die Kündigungsfrist einen Monat. Bei längerer Laufzeit ist die Kündigung nur zum Ende der vertraglich festgelegten Laufzeit möglich. Sie haben als weclapp Administrator jederzeit die Möglichkeit über zahlreiche Exportmöglichkeiten Daten aus weclapp zu exportieren. Im Falle der Kündigung werden Ihre Daten gelöscht.

Ist es möglich ein individuelles Angebot zu erhalten?

Ja. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie Interesse an unseren Produkten haben. Nach der Schilderung Ihrer Bedürfnisse und der Menge an benötigten Lizenzen wird unser Vertriebsteam Ihnen ein Angebot machen. Zudem gibt es die Möglichkeit die Software gegen Aufpreis auf Ihre Unternehmensbedürfnisse anzupassen. Sprechen Sie uns an, wir erstellen Ihnen gerne ein persönliches Angebot.

Kann man die weclapp Produkte kombinieren?

Unbedingt! Unsere Produkte waren ursprünglich ein modularer Bausatz. Sie können unsere Softwarepakete (CRM, ERP-Dienstleister, ERP-Handel) untereinander kombinieren. So können z.B. Mitarbeiter aus Marketing & Vertrieb mit dem CRM und Kollegen aus der Buchhaltung mit den ERP arbeiten. Die Add-Ons (Vertragsmanagement, Helpdesk, usw.) sind einzeln nutzbar, ergänzen aber auch unsere Softwarepakete sehr gut.

Kann ich eine Einführung in die Software erhalten?

Gerne. Wir bieten kostenlose Webinare zur Vorstellung und Erklärung unserer Produkte an. Individuelle Online-Einführungen für Einzelpersonen und Gruppen sind gegen einen Aufpreis möglich. Bitte kontaktieren Sie uns hierzu unter sales@weclapp.com.

Wer hilft mir bei der Einrichtung, Datenimport, Formularanpassungen und Schulung?

Na wir natürlich ;-)! Schreiben Sie uns eine E-Mail an support@weclapp.com oder rufen Sie uns einfach in der Testphase unter +49 6421 999 1800 an und schildern uns Ihre Anforderungen und Wünsche. Unsere Produktberater helfen Ihnen gerne weiter.

Wie kann ich Lizenzen hinzu- oder abbuchen?

Ganz einfach! Gehen Sie in der Software unter „MEIN WECLAPP“ auf Lizenzen verwalten und buchen Sie ganz nach Ihrem Bedarf die Menge an benötigten Lizenzen zur benötigten Laufzeit hinzu. Die Abbuchungsoption richtet sich nach der Laufzeit der Lizenzen. Monatlich gebuchte Lizenzen können mit einer Kündigungsfrist von einem Monat abgebucht werden. Jährlich oder zweijährlich gebuchte Lizenzen können nur zum Ende der Vertragslaufzeit abgebucht werden.