Beliebte CRM Software aus Deutschland

Top 10 Cloud CRM Software für KMU – ausgezeichnet durch die Experton Group

CRM Software Auszeichnungen
30 Tage kostenlos. Automatische Kündigung.

360° Sicht auf alle Kundenaktivitäten

Personalisierbares Dashboard

Dashboard frei gestalten

Wählen Sie aus 28 möglichen Widgets, um sich Ihr Dashboard nach den eigenen Bedürfnissen zu gestalten. Je nach Position im Unternehmen können sich alle Mitarbeiter die wichtigsten Infos direkt auf die Startseite legen und so in Sekundenschnelle alles überblicken! Welche Interessenten sind neu hinzugekommen, wie ist der aktuelle Angebotsstatus oder wie hoch ist das Auftragsvolumen?

individuelles-dashboard
Kontakt Historie

Lückenlose Kontakthistorie

Bekommen Sie den 360 Grad Blick auf Ihre Kunden, E-Mail-Konten, Telefongespräche, Angebote und sämtliche weitere Touchpoints des Kunden mit Ihrem Unternehmen. weclapp speichert für Sie eine lückenlose Kontakhistorie: Calls, E-Mails, Vor-Ort-Besuche, Infos zu Angeboten, Aufträgen, Projekten, Rechnungen, etc.! Alles an einem Ort und für jedes Teammitglied jederzeit griffbereit.

kundenakte-kommunikationshistorie
Ereignis Tracking

Übersichtliches Ereignis Tracking

Halten Sie Ihr gesamtes Team stets up-to-date! In der Ereignisübersicht kann jeder berechtigte Mitarbeiter sofort alle Anliegen vom Kunden sowie unternommene Maßnahmen einsehen. Kein Teammitglied muss unnötig Zeit investieren, um auf den neuesten Stand zu kommen, sondern kann direkt besten Service liefern.

tracking-ereignisse
E-Mail Kommunikation

Cleveres E-Mail-Management

Binden Sie Ihre Postfächer einfach direkt in weclapp ein, so verlieren Sie keine Zeit beim Hin- und Herspringen zwischen den verschiedenen Tools. Der Clou? Dank automatischer E-Mail-Ablage werden alle Mails direkt dem entsprechenden Kunden zugeordnet. Anstelle des Kramens im Postfach sehen Sie auf einen Blick welche Mails vom Kunden eingegegangen sind und was daraufhin bereits unternommen wurde.

e-mail-management-ablage
Dynamische Customer Map

Kundenstandorte visualisieren

Mit nur einem Klick haben Sie alle Kunden übersichtlich auf einer Karte dargestellt. Welche Kunden liegen nah beieinander? Planen Sie effizient Ihre Route für Vor-Ort-Besuche! In welchen Regionen finden sich besonders viele Kunden? Konzentrieren Sie Ihre Marketing-Aktivitäten auf diesen „Hot Spot“, gezieltes Marketing für besonders verkaufsstarke Bereiche lohnt sich!

dynamic-customer-map

Was ist CRM?

CRM steht für Customer Relationship Management (deutsch: Kundenbeziehungsmanagement) und ist die systematische Planung aller Prozesse in der Kundenpflege. Beim CRM stehen – vor allem aktuelle aber auch potenzielle Kunden im Mittelpunkt. Gute Kundenverwaltung lebt von der langfristigen Nähe zum Kunden. In einer CRM-Software können Ihre Mitarbeiter aus Marketing, Vertrieb und Kundenservice jeden Kundenkontakt und die dazugehörende Dokumentation gemeinsam verwalten. Das ermöglicht eine vertiefte und langfristige Pflege Ihrer Kundenbeziehungen. Untersuchungen zeigen, dass aus der Verbesserung der Kundenbeziehungen häufig eine Steigerung des Unternehmenserfolges – in Form von höheren Umsätzen, mehr Vertragsabschlüssen und größeren Gewinnen – resultiert.

weiter lesen…

Mit weclapp Kontakte zu Kunden konvertieren

  • Kontakt

    Kontakte lassen sich mit wenigen Klicks im weclapp CRM anlegen, um so den Weg zur erfolgreichen Kundengewinnung zu ebnen.

  • Kampagne

    Erreichen Sie Ihre potenziellen Kunden mit aussagekräftigen Kampagnen verschiedener Art, die sich direkt aus weclapp heraus erstellen lassen.

  • Interessent

    Verschiedene Qualifizierungsstati helfen Potenziale frühzeitig zu erkennen und bestmöglich auszuschöpfen, für wertvolle Geschäftsbeziehungen!

  • Chance

    weclapp hilft Ihnen, in der heißen Phase den Überblick zu behalten. Vertriebsmitarbeiter lassen sich beispielsweise automatisch zuordnen.

  • Kunde

    Erste Hürde geschaftt! weclapp unterstützt Sie mit der übersichtlichen Kundenakte nun auch Ihre Kunden langfristig zu binden.

Bekannt aus der Berichterstattung unter anderem von:

it_espresso
ct-logo
toolsmag
computerwoche-logo
t3n_logo
logo_it-mittelstand

IN WENIGEN SEKUNDEN LOSLEGEN

30 Tage kostenlos. Automatische Kündigung

weclapp bringt Ihr Sales Team auf Kurs

Kunden-
akte

Lückenlose Kontakthistorie: Calls, Mails, Vor-Ort-Besuche, Infos zu Angeboten, Aufträgen, Projekten, Rechnungen, etc.! Alles an einem Ort und für jedes Teammitglied jederzeit griffbereit.

Vertriebs-
regionen

Einteilung nach Vertriebsregionen für Kundennähe: Jedes Teammitglied hat die Interessenten seiner Region im Blick, sämtliche Kontakte lassen sich nach ihrem Standort filtern.

E-Mail-Management

Automatische Zuordnung und Ablage von Mails am Kundendatensatz für eine lückenlose Kontakhistorie des gesamten digitalen Schriftverkehrs zu jedem einzelnen Kunden.

Follow-up

„Hot“ Markierung für Leads mit den besten Erfoglsaussichten. Termine für geplante Calls und eventuell bereits überschrittene Termine auf einen Blick, damit keine Chance mehr verloren geht!

Web2Lead

Kontaktformular erstellen, HTML-Code von der Software generieren lassen und direkt auf Ihrer Website einbinden: Sämtliche Kontaktanfragen laufen nun automatisch in Ihr CRM!

Analytics

weclapp stellt Informationen schnell und auf den Punkt zur Verfügung. Erkennen Sie dank transparentem Reporting, welche Vorgehensweise zum Verkaufsabschluss geführt hat.

Nahtlose Integration Ihrer Lieblingstools

Integrieren Sie Ihre Lieblingstools wie Office 365 und Outlook einfach in weclapp zur Erweiterung Ihrer unternehmerischen Vorteile. weclapp bietet Ihnen eine Vielzahl leistungsstarker Integrationen, mit denen Sie Ihr Kundenmanagement optimieren können.

Versenden Sie tolle Newsletter über Anbieter wie MailChimp oder CleverReach, um Ihre Interessenten mit ansprechenden Kampagnen abzuholen. weclapp hilt Ihnen schon beim Anlegen der Kontakte beim Zuordnen zu bestimmten Empfängerlisten.

weclapp-integrationen-crm

★★★★★ Vor allem die Kundenakte hat mich überzeugt

Wir haben ganz unterschiedliche Kunden mit verschiedensten Fragen und Bedürfnissen. Deshalb kommt jeder von uns mal mit den einzelnen Kunden in Kontakt. Es ist super, wenn man – wie in weclapp – direkt in der Kundenakte Notizen hinterlassen, Kategorisierungen in Interessenten oder Kunden vornehmen und den gesamten E-Mail-Verkehr nachvollziehen kann.

Stefanie Weidner
Stephanie Weidner,
Gründerin Solution Space

Weitere CRM Features

Aufgaben

Der einfachste Weg jederzeit, überall und auf allen Endgeräten die täglichen Aufgaben zu verwalten und zu verteilen.

E-Mail

Praktische E-Mail Funktionen mit Archivierung sämtlicher E-Mails an allen wesentlichen Geschäftsvorfällen.

Adressbuch

Einfache Online Adressverwaltung mit MS-Outlook- und Google-Synchronisation.

Kalender

Gleichzeitige Nutzung mit Kollegen zum einfachen Organisieren von Terminen, z.B. als Urlaubskalender.

Dokumente

Der sichere Online Speicher für den ortsunabhängigen Zugriff auf allen Endgeräten zu jeder Zeit.

Collaboration

Einfache Zusammenarbeit im Team durch Chat-Funktion im unternehmensinternen sozialen Netzwerk.

Optional

Rechnungen

Entscheiden Sie sich für das Paket Cloud ERP Dienstleister oder Cloud ERP Handel, steht Ihnen zusätzlich eine intuitiv bedienbare Auftragsverwaltung zur Verfügung. Hier lassen sich Angebote, Aufträge, Mahnungen & Gutschriften erstellen und direkt im entsprechenden Kundendatensatz hinterlegen.

Provisionierung

weclapp unterstützt die Abrechnung verschiedener Vertriebsmodelle. Dabei können Sie u.a. wählen zwischen fester, umsatz- oder margenabhängiger Provision. Der Aufwand für die Provisionsabrechnung mit weclapp wird minimiert und kann mit wenigen Klicks erledigt werden.

Helpdesk

Optional steht Ihnen ein effizientes Ticketsystem zur Verfügung. Anfragen lassen sich chronologisch oder nach Dringlichkeit abarbeiten. Durch den Betrieb in der Cloud kann Ihr Team schnell und flexibel auf Kundenanfragen reagieren und den gesamten Schriftverkehr im CRM festhalten.

Mobile CRM – weclapp auf allen Geräten erleben

Jederzeit von überall auf Kundendaten zugreifen! Ob Tablet, Smartphone, Notebook oder PC: Die weclapp-Lösung ist für den Betrieb in allen gängigen Browsern optimiert. Für Android und iOS steht weclapp zusätzlich als App zum Download bereit.

crm-anwendung_900px

IN WENIGEN SEKUNDEN LOSLEGEN

30 Tage kostenlos. Automatische Kündigung

Was ist eine CRM-Software?

Eine CRM-Software bündelt und strukturiert alle verfügbaren Informationen über Kunden, die für erfolgreiches Customer Relationship Management (CRM) relevant sowie hilfreich sind, setzt einzelne Daten miteinander in Beziehung und ermöglicht die Erfassung neuer Daten. Damit dieses möglich ist, bilden leistungsfähige Datenbanken den Kern der Software. Die Informationen werden häufig manuell oder automatisiert – etwa durch Data Mining – verdichtet sowie ausgewertet und stehen verschiedenen Abteilungen im Unternehmen zur Verfügung. Besonders hilfreich sind professionell aufbereitete Daten für Mitarbeiter in den Unternehmensbereichen MarketingService bzw. Support und Vertrieb bzw. Sales.

Welchen Nutzen hat eine CRM-Software?

CRM ist komplex. Schon bei Unternehmen aus dem Mittelstand fallen hier riesige Datenmengen an, die gehandhabt werden müssen. Eine hochwertige CRM-Software ist nicht nur in der Lage, die relevanten Informationen zu erfassen, zu verdichten und zu strukturieren, sondern hilft auch bei der Suche nach optimalen Lösungen.

Marketing

Ein CRM-System arbeitet immer im engen Zusammenspiel mit dem Marketing. Deshalb können Sie Ihre Marketingziele auch direkt in Ihre Software übernehmen und dort nachverfolgen, dokumentieren und analysieren. Unterstützen Sie Ihre Kommunikation bei der Neukundengewinnung oder Kundenbindung mit zuverlässigen Daten, Fakten und Zahlen aus dem CRM. Das Marketing nutzt die wertvollen Daten der CRM-Software um Kaufverhalten, Kundenzufriedenheit und Kundenpotentiale zu analysieren und den ROI für unterschiedliche Marketingkampagnen zu berechnen. Mitarbeiter im Marketing lernen durch CRM-Daten etwa, welche Produkte Kunden zu welchen Preisen über welche Distributionskanäle bevorzugt nachfragen und welche Artikel sie in Verbindung damit erwerben. Dadurch lassen sich Produkt-, Preis-, Kommunikations- und Distributionspolitik entsprechend der abgebildeten Nachfrage optimieren.

Service

Die Servicemitarbeiter, die von einem Kunden einen Anruf erhalten, können mit geeigneter CRM-Lösung mit nur einem Mausklick alle relevanten Informationen über ihn sowie seine Bestellungen abrufen und ihm auf Basis dieser Daten bestmöglich weiterhelfen. Mit CRM-Lösungen können Sie sicher sein, dass Ihr Kunde stets mit demselben, hohen Standard betreut wird und Schwachstellen in der Kommunikation sofort identifiziert werden können.

Vertrieb

Die Mitarbeiter im Vertrieb können auf Grundlage der durch eine CRM-Software bereitgestellten Informationen wichtige kundenbezogene Informationen erhalten und sich so optimal auf den Kundenbesuch vorbereiten. So können sie dem Kunden maßgeschneiderte Angebote machen und auf seine Präferenzen eingehen. Der Vertrieb behält mit dem CRM immer den aktuellen Stand aller Verkaufszahlen und Mitarbeiter-Leistungen im Blick. Kundenansprachen und Kundenbindungen sind das A und O für den Erfolg Ihres Unternehmens, denn die Gewinnung von Neukunden kostet bis zu fünfmal so viel wie das Binden von Bestandskunden.

Insgesamt reduziert CRM-Software die Komplexität des CRM, macht auch riesige Informationsmengen beherrschbar und ermöglicht es dem Unternehmen, die Früchte, die das CRM bietet, zu ernten. So lässt sich mit CRM-Software eine höhere Kundenzufriedenheit sowie eine bessere Kundenbindung erzielen.

Was sind die wesentlichen Basisfunktionen einer CRM-Software?

Eine CRM-Software sollte folgende Bereiche abdecken:

Kunden- und Kontaktdaten
Kommunikations-daten
Auftragsdaten
Vetriebsdaten
Kampagnen-daten
Kennzahlen & Auswertungen

In den Kontaktdaten sind in der Regel mindestens die jeweilige postalische Adresse des Kunden, seine E-Mail, Telefon- und Faxnummern gespeichert. Besonders vielseitig könnten die Kundendaten ausfallen. Neben Standardangaben zu Alter oder Rechtsform lassen sich hier auch sensible Informationen zu Vermögensverhältnissen und Partnern erfassen. In den Auftragsdaten werden seine Bestellungen mit Artikeln, Preisen sowie etwaige Reklamationen und Rücksendungen erfasst. Die Kommunikationsdaten bestehen aus Informationen über die Inhalte von E-Mails, Briefen, Telefongesprächen und persönlichen Treffen mit dem Kunden. Im Idealfall wird die elektronische Kommunikation automatisch protokolliert. Aufbauend auf diese Informationsflut erfolgt – manuell oder automatisch – die Aus- und Bewertung, die Basis für eine Planung und Verbesserung der Kundenbeziehungen ist. Die Auswertung ermöglicht etwa maßgeschneiderte Angebote – aufbauend aus dem bisherigen Kaufverhalten des Kunden und seinen Präferenzen, die sich etwa aus seiner Kommunikation mit dem Unternehmen und weiteren Informationen ableiten lassen.

Was ist Social CRM?

Social CRM ist eine Unternehmensstrategie, die durch den Trend von Kommunikation auf beliebten Social Media Plattformen entstanden ist. Diese Art des Kundenbeziehungsmanagements ist also einfach eine zeitgemäße Erweiterung des traditionellen CRM. Binden Sie bestehende und potenzielle Kunden über das Internet, aber vor allem über Social Media Plattformen, in einen offenen Dialog ein. So können Sie gezielt auf Kundenwünsche und Fragen eingehen, während Sie gleichzeitig Ihre Unternehmensziele erreichen.

Social PR (Public Relations) und Social CRM sind zwei wichtige Komponenten für den Aufbau eines sozialen, vernetzten und kollaborativen Unternehmens. Das gilt selbstverständlich sowohl für Ihre internen Arbeitsstrukturen, als auch die externe Kommunikation. Mit Social CRM richtet sich das Unternehmen im Sinne des Pull-Marketings nach den Kundenwünschen, statt dem Kunden ohne einen Dialog ein Produkt immer wieder zu empfehlen, wie es beim traditionellen Push-Marketing der Fall ist.

Warum sollte man eine cloudbasierte CRM-Software einsetzen?

Die Cloud ist auch im Kontext CRM-Software ein Zukunftsthema, das innovativen Unternehmen zahlreiche Chancen eröffnet. Verantwortlich dafür sind die vielen Vorteile, die eine cloudbasierte CRM-Software bietet:

optimal für mobile Nutzung
Zugriff auf aktuellste Daten
einfache Datenpflege
schnelle Implementierung
einfache Migration
flexible Skalierbarkeit

Eine cloudbasierte CRM-Software ist für die mobile Nutzung ideal. Denn so haben – vom Management auf Geschäftsreise im Ausland, bis hin zu den Vertrieblern beim Kundenbesuch – alle Mitarbeiter die relevanten Informationen direkt vorliegen, wenn sie auf die in der Cloud abgelegten Kundeninformationen zugreifen. Die Kundendaten werden in der Cloud zentral gespeichert und immer auf dem neuesten Stand gebracht. Dadurch wird gewährleistet, dass Mitarbeiter immer Zugriff auf die aktuellsten Daten haben. Durch die zentrale Speicherung in der Cloud entfällt auch eine mehrfache und aufwendige Datenpflege bei der sich Fehler einschleichen können. Die Implementierung gestaltet sich durch die Cloud in der Regel zudem deutlich einfacher und schneller. Auch eine spätere Migration auf eine andere CRM- Software wird durch die Nutzung der Cloud erleichtert.