All-in-One ERP-Lösung

Mit der integrierten Komplettlösung von weclapp lässt sich ihr Unternehmen einfacher steuern.

All-in-One: Die integrierte Komplettlösung von weclapp

Moderne Softwaretools erleichtern die Projektplanung, Buchhaltung, Zeiterfassung, Lagerhaltung und vieles mehr. Doch kann es sich im Unternehmensalltag schnell als unpraktisch herausstellen, mehrere Einzellösungen für jeden Aufgabenbereich zu nutzen.

Sinnvoller ist der Einsatz einer integrierten Komplettlösung, mit der sich sämtliche Geschäftsprozesse abbilden lassen. Der Einsatz verschiedener Einzellösungen wird somit hinfällig. Das spart nicht nur Geld – schließlich muss nur eine Software gezahlt werden – sondern auch Zeit und schont die Nerven.

all-in-One Die integrierte Komplettlösung

Weitere Vorteile der weclapp Komplettlösung sind:

  • Einheitliche Benutzeroberfläche: Die Anwender haben den größtmöglichen Bedienkomfort, da sie sich nur an eine Software gewöhnen müssen.
  • Modularer Aufbau: Unternehmen können sich ihre Unternehmenslösung individuell zusammenstellen. Sie bezahlen nur für das, was sie wirklich brauchen.
  • All-in-One: CRM, Projektmanagement, Abrechnung, Buchhaltung – alle Funktionen sind in einer Lösung zu finden. Es ist nicht mehr notwendig, die Daten zwischen den Systemen aufwendig zu synchronisieren.
  • Mehr Transparenz: Durch die einheitliche Datenbasis verfügen die Anwender und Administratoren über noch mehr Transparenz und haben stets alle Geschäftsprozesse im Blick
  • Bessere Teamarbeit: Durch Nutzung der gleichen Software, wird die Zusammenarbeit über Abteilungen und Unternehmensbereiche hinweg gefördert. Zugleich werden alle Unternehmensprozesse vereinheitlicht.

Bekommen Sie Ihr Chaos mit weclapp in den Griff.

Entspannter arbeiten: Die Vorteile der weclapp Komplettlösung

Die Integration sämtlicher Geschäftsprozesse in eine Lösung bietet zahlreiche Vorteile. Neben den geringen Wartungskosten, reduziert sich auch der administrative Aufwand. Bei Rückfragen oder Problemen, können sich die Anwender an einen zentralen Ansprechpartner ihres Softwarelieferanten wenden.

Multitalent: ERP-Suite von weclapp

ERP-Suite

Die ERP-Suite von weclapp verfügt über alle Module, die die Anwender im Unternehmensalltag benötigen. Hierzu gehören:

  • CRM: Mit dem CRM lassen sich ganz unkompliziert online Kunden verwalten.
  • Projektplanung: Aufgaben erstellen und an das Team verteilen – mit dem weclapp Projektmanagement kein Problem.
  • Zeiterfassung: Mit weclapp lässt sich während der Erledigung eine Jobs live die aufgewendete Zeit erfassen, im System hinterlegen und direkt abrechnen.
  • Angebote & Aufträge: Angebote schreiben und Aufträge verwalten in einem Modul – weclapp begleitet seine Anwender Schritt für Schritt von der Angebotserstellung bis zum abgeschlossenen Projekt.
  • Abrechnung: Sämtliche Leistungen lassen sich direkt aus weclapp heraus abrechnen, die Rechnung ausdrucken oder direkt als PDF an den Kunden mailen.
  • Vertragsmanagement: Mit dem weclapp Vertragsmanagement steht den Anwendern eine digitale Vertragsdatenbank zur Verfügung.
  • Warenwirtschaftssystem: Das weclapp-Paket Cloud ERP Handel beinhaltet ein leistungsstarkes Warenwirtschaftssystem, mit dem sich Ein- und Verkauf sowie Produktion und Lager spielend leicht managen lassen.
  • Buchhaltung: Alle buchhalterischen Aufgaben können mit der weclapp Finanzbuchhaltung erledigt werden.
  • Helpdesk: Mit dem weclapp Helpdesk lassen sich Tickets empfangen und bearbeiten – schnell und effizient.
  • Organizer: Sich selbst und zugleich das ganze Team organisieren wird mit dem weclapp Organizer zum Kinderspiel: Kontakte, Aufgaben, Mails, Kalender und Dokumente verwalten mit einem Tool.