Versand reibungslos abwickeln

Mithilfe von weclapp den Versand bequem & schnell managen!

Vom Auftrag bis zum Versand

Mit dem intuitiven ERP-System von weclapp können Sie alle Vorgänge rund um den Versand mit nur einer Software steuern. Vom Anlegen des Auftrags über den Versand selbst bis hin zur Paketverfolgung unterstützt Sie weclapp mit allen nötigen Schnittstellen.

  • Auftrag anlegen

  • Lieferschein erstellen

  • Sendung anmelden

  • Ware versenden & verfolgen

Auftrag anlegen

Lieferungsrelevante Daten

Legen Sie den Auftrag an, erfassen Sie lieferungsrelevante Positionen und legen Sie fest aus welchem Lager die Ware entnommen wird.

Lieferung erstellen

Nach der Auftragsbestätigung folgt die Erstellung der Lieferung. Hier erfassen Sie wichtige Paketdaten wie z.B.: Versandpartner inkl. Tracking-ID, Gewicht der Sendung in kg und Tracking URL.

Lieferschein erstellen

Design wählen

Wählen Sie bei Erstellung des Lieferscheins zwischen vorhandenen Vorlagen oder individueller Gestaltung.

PDF-Datei generieren

Die Lieferscheine werden automatisch in Form von PDF-Dateien generiert und können im Anschluss ausgedruckt werden.

Sendung anmelden

Paket anmelden

Melden Sie ihr Paket manuell oder über die shipcloud-Schnittstelle beim Versandunternehmen an. Bei einem Vertrag mit shipcloud ist eine komfortable Datenübermittlung an alle wichtigen Versanddienstleister möglich.

Versandetikett drucken

Mit einer Anbindung an shipcloud können die Versandetiketten des ausgewählten Versanddienstleisters direkt generiert werden und es steht eine Tracking URL zur Verfügung. Sie können Ihre Ware natürlich national und international verschicken.

Ware versenden & verfolgen

Versand

Durch den Prozessschritt „Versenden“ erfolgt die Warenausgangsbuchung im anfangs definierten Lager. Bis zu diesem Punkt können Lieferungen jederzeit storniert oder geändert werden. Ihre Sendung steht nun zur Abholung durch den Paketdienst bereit.

Paketverfolgung

Vollziehen Sie den Status Ihrer Sendungen bzw. den Paketstandort jederzeit nach. Voraussetzung ist, dass Ihr Versandunternehmen diesen Service anbietet und im vorangegangenen Prozess eine Tracking URL generiert wurde.

IN WENIGEN SEKUNDEN LOSLEGEN

30 Tage kostenlos. Automatische Kündigung