Sicherer Cloud-Speicher

Umfangreiches Dokumentenmanagement-System (DMS) leicht gemacht.

oder WEBDEMO

30 Tage kostenlos

Sowohl privat als auch geschäftlich, setzen immer mehr Menschen auf die Cloud. Gerade im Bereich der Dateien- und Dokumentensicherung wird die digitale Wolke immer beliebter. Im Zusammenspiel mit einem eigenen Server oder als alleinige Datenablage hat diese Technologie ihre Vorzüge. Doch ist die Sicherheit der – zum teil äußerst sensiblen Daten – nicht immer sichergestellt. Cloud-Anbieter aus anderen Ländern haben andere Datenschutzgrundlagen, als in Deutschland. Dabei sollte gerade im Business-Bereich die Sicherheit der Daten oberste Priorität haben.

Datensicherheit in der Cloud

weclapp vereint die Vorteile eines virtuellen Laufwerks mit der Sicherheit eines eigenen Servers. Als deutsches Unternehmen mit Sitz im hessischen Marburg, legt das Team größten Wert auf die Sicherheit der Kundendaten. Im Dokumentenbereich der Software können Dokumente und Dateien gesichert und Kollegen sowie Kunden zur Verfügung gestellt werden. Die Sorge, die Daten könnten von Unbefugten eingesehen oder gar manipuliert werden, ist unbegründet. Und da es sich bei weclapp selbst um eine Cloud-Software handelt, hat man es mit Experten auf dem Gebiet der virtuellen Datensicherheit zu tun.

Funktionsreiches Dokumentenmanagement (DMS)

Dokumentebereich

Dateien spielend einfach im Cloud Speicher von weclapp importieren und mit den Teamkollegen und Geschäftskontakten teilen. Das integrierte Dokumenten-Management-System (DMS) bietet alle gängigen Funktionen (Ordner erstellen, verschieben, kopieren, umbenennen etc.) einer revisonssicheren Dokumentenverwaltung. An verschiedenen Stellen innerhalb des DMS können Dateien direkt an Systementitäten (Projekte, Rechnungen, Kunden, Verträgen etc.) hinterlegt werden. Dabei werden die hochgeladenen Dateien automatisch versioniert. Der Benutzer findet so nicht nur im Cloud Speicher, sondern stets kontextbezogen z.B. an einem Projekt die aktuellste Version eines Dokumentes. Aber auch der integrierte E-Mail Client kann auf das DMS zugreifen und hochgeladene Dateien als Anhang versenden.

Privater und geschäftlicher Cloud-Speicher

Dokumentdetails

Im Cloud Speicher von weclapp kommen alle Dokumente Ihres Unternehmens zusammen. Benutzer können den privaten Dokumentebereich nutzen, um persönliche Dateien sicher zu hinterlegen. Dateien aus dem persönlichen Bereich können allerdings auch mit einzelnen Benutzern geteilt oder öffentlichen freigegeben werden. Im öffentlichen Bereich hingegen können alle Nutzer auf die gespeicherten Dateien zurückgreifen. Der öffentliche Dokumentebereich kann so z.B. dafür genutzt werden, Geschäftsbriefvorlagen oder Firmenlogos zu hinterlegen. Die clevere Verschlagwortung (Tags) hilft beim auffinden der Dateien und die Versionierung sorgt dafür, dass stets mit der aktuellsten Version einer Datei gearbeitet wird.

Großzügige Speicherkapazitäten

Die Dateien werden verschlüsselt übertragen und ausschließlich im zertifizierten Rechenzentrum in Deutschland gespeichert. Unsere Datenschutzrichtlinien sorgen für einen strengen Umgang mit Ihren Daten. Erfahren Sie mehr zum Thema Sicherheit und Zertifizierung beim Cloud Speicher von weclapp. In der Edition Cloud CRM stehen 30 GB Cloud Speicher pro Instanz zur Verfügung. In der Edition Cloud ERP Dienstleistung stehen 50 GB Cloud Speicher pro Instanz zur Verfügung. In der Edition Cloud ERP Handel stehen 100 GB Cloud Speicher pro Instanz zur Verfügung.