Social Collaboration Funktionen

Bessere Zusammenarbeit. Optimierter Kundenservice.

oder WEBDEMO

Die kostenlose Testphase beträgt 30 Tage und wird nicht automatisch verlängert.

Umfangreiche Social-Collaboration-Funktionen

Zusammenarbeiten ist nicht gleich zusammenarbeiten! Ein Team wird gebildet, wenn komplexe Aufgaben alleine schwer bewältigt werden können, denn das Ergebnis guter Teamarbeit ist mehr als die Summe der Einzelleistungen. Projekterfolge und Höhe der Verkaufsabschlüsse hängen entscheidend von der Qualität der Teamarbeit ab. Damit Teams auch abteilungsübergreifend und ortsunabhängig ohne Reibungsverluste zusammenarbeiten können, bietet weclapp viele Social Collaboration Funktionen. Allen gemein ist die Verbesserung der internen Kommunikation sowie eine transparente Arbeitsweise jedes einzelnen Team-Mitglieds. Funktionen wie der interne Chatbereich und der stets aktuelle Newsfeed, erleichtern das Zusammenarbeiten im Team. Mit ihnen können alle wichtigen Geschäftsvorfälle gemeinsam effizient bearbeitet werden.

social-collaboration

Effektive Kommunikation im Chatbereich

social-collabaration-effektive-kommunikation-im-chatbereich

Mit der Teambox ist ein Bereich für die Social Collaboration geschaffen, in dem alle weclapp Nutzer miteinander diskutieren können. Sie ist ein in die weclapp Lösung integrierter Chatbereich, der am rechten Bildschirmrand ausgeklappt werden kann und es allen Teammitgliedern ermöglicht, Beiträge zu schreiben, zu „liken“ und zu kommentieren. Dabei können sie zwischen öffentlicher Kommunikation und privatem Chat wählen, Dateien teilen oder Beiträge anderer Mitarbeiter favorisieren. Zudem kann der Beitrags-Ersteller seinen Beitrag mit Anhängen versehen oder als wichtig markieren und auf diese Weise hervorheben. Zudem lassen sich hier Informationen kommunizieren, die vorher im Intranet oder firmeneigenen Blog veröffentlicht wurden. Das beschleunigt nicht nur den Austausch von Ideen und die Lösung von plötzlich auftretenden Fragen, sondern reduziert auch die E-Mail-Flut.

IN WENIGEN SEKUNDEN LOSLEGEN

30 Tage kostenlos. Automatische Kündigung

Firmeninterner Newsfeed

Teams verfolgen ein gemeinsames Ziel, für dessen Erreichung ein strukturiertes und einheitliches Vorgehen unabdingbar ist. Entscheidungen müssen gemeinsam getroffen, Aufgaben sinnvoll verteilt und zeitliche Vorgaben zuverlässig eingehalten werden. Ob Herr Meyer eine Projektaufgabe erledigt oder Frau Müller einen neuen Kunden erstellt hat – alles ist im firmeninternen Feed (Activity Stream) klar aufgelistet. Der Activity Stream bzw. Aktivitäten Verlauf zeigt den weclapp Nutzern alle wesentlichen Ereignisse der letzten Zeit in chronologischer Form an. Fällt ein Teammitglied aus, so ist ein Projekt nicht zum Scheitern verurteilt, da essentielle Informationen nicht verlorengehen. Denn alle in weclapp hinterlegten Daten sind für die befugten Team-Mitglieder zugänglich und nicht an einzelnen Personen gebunden. Im Gegenteil: Sämtliche Arbeitsergebnisse der Teammitglieder sind transparent im System hinterlegt.
Alle Social Collaboration Funktionen ziehen sich durch die gesamte weclapp Anwendung, sei es der öffentliche Dokumentenbereich, die Aufgabenverwaltung mit gemeinsamen Aufgabenlisten, die Teamkalender oder die gemeinsame Nutzung eines E-Mail Kontos. Mit gemeinsamen Kalendern lassen sich Termine ideal koordinieren. Mit Hilfe von geteilten E-Mail Konten können Mitarbeiter gemeinsam z.B. an einem Support-Postfach arbeiten und so Kunden die schnellstmögliche Hilfe anbieten. Im Bereich Projektmanagement, in dem Zusammenarbeit ein wesentlicher Teil des Projekterfolgs ist, wurde beispielsweise die Teambox auf der gesamten Seite angezeigt. Hier können die Anwender noch übersichtlicher das Projekt oder einzelne Projektaufgaben und Teilschritte sprechen. Kurz gesagt: weclapp bietet all das, was zur erfolgreichen Projektabwicklung im Team benötigt wird.

IN WENIGEN SEKUNDEN LOSLEGEN

30 Tage kostenlos. Automatische Kündigung