Mobile CRM

Grenzenlose Mobilität bei der Arbeit – mit dem mobilen CRM von weclapp wird flexibles und standortunabhängiges Arbeiten möglich. Und das bei leichter Handhabung.

30 Tage kostenlos. Automatische Kündigung

CRM für unterwegs

mobile-crm

Das Mobile CRM von weclapp ermöglicht auch von unterwegs den Zugriff auf alle relevanten Kundendaten im CRM-System. Ob Geschäftsführer, Vertriebsmitarbeiter oder Außendienstmitarbeiter: Der Anwender hat stets den aktuellen Stand aller Kundeninformationen auf seinem Smartphone, Tablet oder Notebook mit dabei. Mit dem mobilen CRM können von überall aus Daten erfasst oder Informationen abgerufen werden. Damit greift der Benutzer z.B. von unterwegs auf die aktuellen Geschäftszahlen zu oder kann direkt vor Ort beim Kunden ein Angebot schreiben und die letzten Rechnungen öffnen. Diese standortunabhängige Arbeitsweise ist nicht nur attraktiv für den Anwender, sondern macht auch schnelle Reaktionszeiten möglich, die den Service-Charakter eines jeden Unternehmens ins beste Licht rücken.

weclapp bietet als echte Cloud-Lösung mit der HTML5 Browser App einen plattform- und standortunabhängigen Zugriff auf das CRM-System, der neue Möglichkeiten in der digitalen Arbeitswelt ermöglicht. Der Anwender benötigt für die mobile Nutzung des CRM lediglich ein internetfähiges Endgerät mit einem Internetbrowser und schon kann er von verschiedenen Standorten auf das mobile CRM-System zugreifen. Egal ob im Home-Office, im Zug oder im Lieblings-Café – das mobile CRM-System ist so flexibel wie sein Anwender.

IN WENIGEN SEKUNDEN LOSLEGEN

30 Tage kostenlos. Automatische Kündigung

weclapp CRM iOS- und Android-Apps

Für den größtmöglichen Komfort bei der Bedienung der weclapp-Lösung von Tablet oder Smartphone sorgen die kostenfreien iOS und Android Apps. Die mobile CRM-Lösung von weclapp hat eine einfache Benutzeroberfläche und ist intuitiv bedienbar. Die nativen Apps verfügen gegenüber der Browser Version über einen reduzierten Funktionsumfang, bieten jedoch alle wesentlichen Basisfunktionen, welche für ein effizientes Arbeiten von unterwegs benötigt werden. So wird sichergestellt, dass nur die Funktionen von unterwegs aus zum Einsatz kommen, die für die mobile Nutzung geeignet sind.

Mehr erfahren

Dem Anwender stehen stets alle Informationen zu Kontakten, Interessenten und Kunden bereit. Kontakte können z.B. direkt über eine E-Mail kontaktiert werden. Auch lassen sich im mobilen CRM jederzeit alle synchronisierten Aufgaben und Termine anzeigen. Der User hat seinen Terminkalender also immer mit dabei und kann seine anstehenden Aufgaben beim Kunden vor Ort Schritt für Schritt abarbeiten. Besonders praktisch: Nachdem eine Aufgabe erledigt wurde, kann der User diese im System sofort aktualisieren bzw. als erledigt kennzeichnen – sein Team wird in Echtzeit über den neuen Bearbeitungsstand informiert.
In der Regel unterscheidet sich bei der Nutzung der mobilen CRM-Lösung über Tablets und Smartphones der gewünschte Funktionsumfang. Deshalb erkennen die nativen Anwendungen mit welchem Gerät gearbeitet wird und optimieren automatisch die Bildschirmgröße. Dabei nutzen die Apps auch Smartphone-/Tableteigene Funktionen. So kann z.B. direkt aus der App zu einem Kunden navigiert werden oder ein Kunde direkt aus der App heraus angerufen werden.