Conditions Générales de Ventes (CGV)

  Nutzungsbedingungen weclapp SE Cloud-Software Version: 1.9. -DE, Stand: 01.12.2022 Terms of Use weclapp SE Cloud software Version: 1.9. -EN, Dated: 01/12/2022
1. Geltungsbereich Scope
1.1 Die weclapp SE („weclapp“) erbringt ihre Leistungen zur Nutzung von Software für den Endkunden („Kunde“) über Internet auf der Grundlage– der jeweils maßgeblichen Leistungs- und Produktbeschreibung, welche auf der Internetseite www.weclapp.com eingesehen werden kann und – der folgenden Nutzungsbedingungen. The company weclapp SE (“weclapp”) performs its services concerning the use of software by the end customer (“Customer”) via the Internet based on – the respective definitive service and product specification, which can be viewed on the website www.weclapp.com and – the following Terms of Use.
1.2

Abweichende Geschäftsbedingungen des Kunden gelten nicht, auch wenn weclapp ihnen nicht ausdrücklich widerspricht.

Deviating terms and conditions of the Customer do not apply, even if weclapp does not expressly oppose them.
1.3 DIE SOFTWARE IST FÜR UNTERNEHMEN BESTIMMT UND DARF NUR VON DIESEN GENUTZT WERDEN. SIE IST NICHT FÜR DIE NUTZUNG DURCH VERBRAUCHER BESTIMMT. THE SOFTWARE IS PROVIDED TO BUSINESSES AND MAY ONLY BE USED BY SUCH CUSTOMERS. IT IS NOT INTENDED FOR USE BY CONSUMERS.
2. Vertragsschluss und Bestellung von Leistungen Conclusion of contract and orders for services
2.1 Der Kunde registriert sich mit seinen Daten auf der Internetseite weclapp und gibt durch Absenden dieser Daten an weclapp ein Angebot auf Abschluss des Vertrages ab. weclapp bestätigt den Zugang des Angebots per E-Mail. The Customer registers with its data on the weclapp website and submits an offer to establish the contract by sending this data to weclapp. Then weclapp confirms the receipt of the offer by email.
2.2 weclapp nimmt das Angebot des Kunden durch Freischaltung des Kundenkontos an. Mit dieser Annahmeerklärung kommt der Vertrag zwischen weclapp und dem Kunden zustande. weclapp accepts the Customer’s offer by activating the customer account. With this declaration of acceptance, the contract between weclapp and the Customer is established.
2.3 Der Kunde kann nach der Freischaltung über sein Kundenkonto kostenpflichtige Leistungen (z.B. Lizenzen) bestellen. Alternativ kann der Kunde die Leistungen auch per E-Mail bestellen. Im Falle einer Bestellung erhält der Kunde eine Bestellbestätigung. After activation, the Customer can use the customer account to order services (e.g. licences) for a fee. Alternatively, the Customer can also order the services by email. In case of an order, the Customer receives an order confirmation.
3. Vertragsgegenstand Object of the Contract
3.1 weclapp bietet die Nutzung von Software über das Internet für die Dauer des Vertrages an. Der Funktionsumfang der Software ergibt sich aus der jeweils geltenden Produktbeschreibung. weclapp erbringt zusätzliche Leistungen gemäß vereinbarter Servicepakete. weclapp offers the use of software via the Internet for the duration of the contract. The functional scope of the software is derived from the respective applicable product specification. weclapp performs additional services according to the arranged service package.
3.2 Die Benutzerdokumentation wird in deutscher und/oder englischer Sprache bereitgestellt. weclapp ist berechtigt, dem Kunden die Benutzerdokumentation in elektronischer Form bereitzustellen. The user documentation is provided in German and/or English language. weclapp is entitled to provide user documentation to the Customer in electronic form.
3.3 Die individuelle Anpassung der Software und Beratungsleistungen werden von weclapp nicht geschuldet, soweit nicht anders vereinbart. The individual adaptation of software and advisory services is not owed by weclapp unless otherwise agreed.
3.4 Bei der Software der weclapp handelt es sich um eine Software, die von einem breiten Anwenderkreis genutzt wird. Der Kunde hat keinen Anspruch auf bestimmte Softwarefunktionen oder die Aufrechterhaltung von aktuellen Softwarefunktionen. The software offered by weclapp is a software used by a broad circle of users. The Customer has no entitlement to specific software functions or the continued availability of current software functions.
3.5 Die Leistungen der weclapp umfassen insbesondere auch nicht die Bereitstellung und Unterhaltung der Netzverbindung, sowie die auf Seiten des Kunden erforderliche Hardware und Software. Diese Voraussetzungen sind von dem Kunden auf eigene Kosten und Gefahr selbst zu beschaffen. The services of weclapp particularly do not include the provision and maintenance of the network connection nor the hardware and software required by the Customer. These prerequisites must be obtained by the Customer at its own cost and risk.
4. Nutzungsrechte Rights of use
4.1 Das Urheberrecht und alle sonstigen Leistungsschutzrechte an der Software stehen ausschließlich der weclapp oder dem jeweiligen Urheber zu. Soweit die Rechte Dritten zustehen, hat weclapp entsprechende Verwertungsrechte. The copyright and all other neighbouring rights to the software are exclusively the property of weclapp or the respective author. Insofar as the rights are held by third parties, weclapp has obtained corresponding rights of use.
4.2 weclapp räumt dem Kunden, sowie den von diesem angelegten Nutzer, während der Laufzeit des Vertrages ein nicht ausschließliches Recht ein, mittels des Internets auf die Software zuzugreifen und sie auf diese Weise zu nutzen. Das vorgenannte Nutzungsrecht gilt auch für sämtliche Upgrades und Updates. weclapp grants the Customer, as well as the users established by the Customer, a non-exclusive right for the duration of the contract to access the software via the Internet and to use it in this way. The abovementioned right of use also applies for all upgrades and updates.
4.3 Dem Kunden ist es nicht gestattet, das eingeräumte Recht an Dritte zu übertragen oder Dritten den Gebrauch der Software in sonstiger Weise zu ermöglichen. The Customer is not permitted to transfer the conferred rights to third parties or to enable third parties to use the software in another way.
4.4 Der Kunde verpflichtet sich, die Software ausschließlich für eigene Zwecke zu verwenden und keinen anderen als den angelegten Nutzern zugänglich zu machen. Die Verwendung für Zwecke von verbundenen Unternehmen im Sinne der § 15 ff. AktG (Deutsches Aktiengesetz) bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung von weclapp. The Customer commits to use the software exclusively for its own purposes and not to make it accessible to anyone but the established users. The use for the purposes of affiliated companies within the meaning of sections 15 et seq. of the AktG (German Stock Corporation Act) requires the prior written consent of weclapp.
5. Leistungserbringung Provision of services
5.1 Die technische Umsetzung der Leistung ist weclapp freigestellt, sofern die Umsetzung im Einklang mit den Bestimmungen dieser Bedingungen erfolgt. The technical implementation of the services can be arranged freely by weclapp as long as the implementation occurs in line with the conditions of these terms.
5.2 weclapp ist berechtigt, Änderungen an den vereinbarten Leistungen vorzunehmen, falls dies durch gesetzliche und/oder regulatorische Rahmenbedingungen zwingend erforderlich wird. weclapp wird den Kunden binnen angemessener Frist über die Änderungen informieren. weclapp is entitled to make changes to the agreed services if this becomes absolutely necessary due to legal and/or regulatory framework conditions. weclapp will inform the customer of the changes within an appropriate period of time.
5.3 Im Übrigen darf weclapp Änderungen an den vereinbarten Leistungen nur vornehmen, soweit dadurch der Wert der Leistungen für den Kunden nicht unzumutbar eingeschränkt wird. Apart from this, weclapp may only make changes to the agreed services if this does not unreasonably restrict the value of the services for the Customer.
5.4 weclapp ist berechtigt, die Software zu aktualisieren und weiterzuentwickeln. Ein Anspruch des Kunden darauf besteht jedoch nicht. weclapp is entitled to update and further develop the software. However, the Customer has no entitlement in this regard.
5.5 weclapp kann mit der Erfüllung der Leistungen Erfüllungsgehilfen beauftragen. weclapp can engage vicarious agents with the fulfilment of the services.
6. Verfügbarkeit, Diensteinschränkungen, Sicherheit, höhere Gewalt Availability, restrictions of service, security, force majeure
6.1 weclapp ermöglicht, die Software an 24 Stunden, 7 Tagen in der Woche zu nutzen. Dabei gewährt weclapp eine Mindestverfügbarkeit von 99,5 % im Jahresdurchschnitt. weclapp makes it possible to use the software 24 hours a day, 7 days a week. In this context, weclapp provides a minimum availability of 99.5% on average for the year.
6.2 Die Verfügbarkeit wird bis zum Übergabepunkt geschuldet. Übergabepunkt ist der Routerausgang des Rechenzentrums. The availability is owed until the transfer point. The transfer point is the router output of the data centre.
6.3 Aufgrund nicht näher vorhersehbarer und steuerbarer gleichzeitiger Zugriffe auf den Server durch den Kunden und andere Vertragspartner der weclapp, sonstigen von weclapp nicht zu vertretenden Umständen kann es zeitweilig zu Verzögerungen, Störungen und/oder Unterbrechungen des Zugriffs auf die Software kommen. Unpredictable and uncontrollable simultaneous access to the server by the Customer and other contracting partners of weclapp, or other circumstances for which weclapp is not responsible, may result in delays, disruptions and/or interruptions in access to the software.
6.4 Auch wegen technischer Änderungen der Anlagen der weclapp, Wartungsarbeiten, Updates oder Upgrades, die für einen ordnungsgemäßen oder verbesserten Betrieb erforderlich sind, kann es zu Störungen kommen. Disruptions may also occur due to technical changes to weclapp’s facilities, maintenance work, updates or upgrades that are required for proper or improved operation.
6.5 Ausfallzeiten, die auf die vorgenannten Fälle in Ziffer 6.3 und 6.4 zurückzuführen sind, sind von der gewährten Mindestverfügbarkeit ausgenommen. Downtimes that are attributed to the abovementioned cases in Clause 6.3 and 6.4 are excluded from the minimum availability provided.
6.6 Gleiches gilt für Ausfallzeiten, die zurückzuführen sind auf – höhere Gewalt, – Verschulden des Kunden, seiner Mitarbeiter oder Erfüllungsgehilfen, – unvermeidbare Dienstbeeinträchtigungen aufgrund von Änderungen des Dienstes, die vom Kunden beauftragt oder die durch rechtliche oder regulatorische Vorgaben zwingend erforderlich wurden. The same applies for downtimes that are attributed to – force majeure, – the fault of the Customer, its employees or vicarious agents, – unavoidable service impairments due to changes in the service that is contracted by the Customer or that became necessary due to legal or regulatory requirements.
6.7 weclapp ist berechtigt, regelmäßige Wartungsarbeiten zwischen 1 Uhr und 5 Uhr (Mitteleuropäische Zeit) durchzuführen. Diese Arbeiten werden dem Kunden nicht angekündigt. Sonstige Wartungsarbeiten kündigt weclapp dem Kunden mit angemessener Frist an. Während der Wartungsarbeiten steht die Software nicht oder nur eingeschränkt zur Verfügung. weclapp is entitled to carry out regular maintenance work between 1 a.m. and 5 a.m. (Central European Time). This work will not be announced to the Customer. Other maintenance work will be announced to the Customer by weclapp with appropriate advance notice. During the maintenance work, the software will be not available or only limited available.
6.8 Der Kunde wird darauf hingewiesen, dass weclapp keinerlei Einfluss darauf hat, – dass über das Internet übertragene Daten von Dritten zur Kenntnis genommen werden können, – welche Übertragungsgeschwindigkeiten im Internet möglich sind, – welche konkreten Leitungswege Daten von der weclapp aus nehmen und ob von anderen Anbietern betriebene Lösungswege, Server und Router jederzeit betriebsbereit sind. The Customer is hereby informed that  weclapp has no influence on the following: – The fact that data transmitted via the Internet can be accessed by third parties, – The transmission speeds that are possible on the Internet, – The specific cable routes that data travels after leaving weclapp and whether cable routes, servers and routers offered by other providers are operational at all times.
6.9 weclapp nutzt die aus ihrer Sicht technisch und wirtschaftlich sinnvollen Möglichkeiten, um die Software so sicher wie möglich zur Verfügung zu stellen. Dazu zählt insbesondere der Schutz vor dem Zugriff Dritter durch verschlüsselte Übertragung der eingegebenen Daten sowie die Unterhaltung von anerkannten Sicherheitsstandards. Der Kunde erkennt dennoch an, dass ein vollständiger Schutz vor schädigenden Daten nicht möglich ist. weclapp uses the available options that are technically and economically beneficial in its view to make the software as secure as possible. This particularly includes protection against third-party access through encrypted transmission of the entered data as well as maintaining acknowledged security standards. Nevertheless, the Customer recognises that full protection from harmful data is not possible.
6.10 weclapp ist berechtigt, Leistungen, die unentgeltlich erbracht werden, jederzeit zu ändern, insbesondere einzustellen. Dem Kunden stehen deswegen keine Ansprüche zu. weclapp is entitled at any time to modify services that are provided free of charge, in particular to stop providing them. The Customer has no claims as a result of this.
6.11 In Fällen höherer Gewalt ist weclapp für die Dauer der Auswirkung von der Pflicht zur Leistungserbringung befreit. Höhere Gewalt ist jedes außerhalb der Kontrolle des jeweiligen Vertragspartners liegende Ereignis sowie jedes unvorhersehbare Ereignis, durch das der jeweilige Vertragspartner ganz oder teilweise an der Leistungserbringung gehindert wird. In cases of force majeure, weclapp is released from the obligation to provide services for the duration of the effects. Force majeure refers to any event outside the control of the contracting party in question, as well as any unforeseeable event that partially or entirely prevents the contracting party in question from performing the service.
6.12 Fälle höherer Gewalt sind insbesondere behördliche Maßnahmen und nicht von weclapp verschuldete Betriebsstörungen. Cases of force majeure particularly include official measures and operational disruptions for which weclapp is not responsible.
 7. Pflichten des Kunden Obligations of the Customer
7.1 Der Kunde stellt weclapp alle zur Auftragserfüllung notwendigen Informationen zur Verfügung. The Customer provides weclapp with all information required for contract fulfilment.
7.2 Er verpflichtet sich, seine Daten bei der Registrierung sowie die der Nutzer vollständig und ordnungsgemäß einzugeben. Bei Veränderung sind die Daten unverzüglich durch den Kunden zu aktualisieren. The Customer commits to fully and properly entering its data during registration, as well the data of users. In the event of changes, the data must be updated by Customer without undue delay.
7.3 Der Kunde hat zudem die technischen Voraussetzungen zu schaffen, damit weclapp ihre Leistungen wie beauftragt erbringen kann. The Customer must also provide the technical prerequisites to allow weclapp to fulfil its services as ordered.
7.4 Der Kunde verpflichtet sich, a.) entsprechende Hinweise zu befolgen, insbesondere Passwörter vor dem Zugriff Dritter zu schützen, b.) regelmäßig aktualisierte Anti-Viren-Programme einzusetzen und seine Daten vor Übermittlung, mittels Stand der Technik entsprechende Anti-Viren Software, zu überprüfen, c.) der weclapp unverzüglich erkennbare Störungen anzuzeigen und weclapp bei der Fehleranalyse und Mängelbeseitigung zu unterstützen, indem er auftretende Probleme genau beschreibt, weclapp umfassend informiert, notwendige Daten zur Verfügung stellt und ihr die für die Mängelbeseitigung angemessene Zeit gewährt, d.) die Software zweckentsprechend zu nutzen. The Customer commits: a.) to follow corresponding instructions, in particular to protect passwords against third-party access, b.) to regularly implement updated anti-virus programs and check its data before transfer, using anti-virus software corresponding to the state of the art, c.) to report identifiable faults immediately to weclapp and assist weclapp with error analysis and rectification of defects by describing problems that occur in detail, providing comprehensive information to weclapp, supplying the necessary data and allowing the appropriate time for the rectification of defects, d.) to use the software according to its intended use.
7.5 Der Kunde verpflichtet sich weiter, es zu unterlassen, a.) Dritten ohne vorherige schriftliche Zustimmung der weclapp die Nutzung des Zugangs zu gestatten, ausgenommen Mitarbeitern des Kunden, soweit die Nutzung für Zwecke des Kunden erforderlich ist, b.) mittels des Zugangs die Funktion und/oder Integrität der Software, von technischen Einrichtungen, Programmen und/oder Daten Dritter und/oder der weclapp gegen deren Willen zu stören und/oder aufzuheben bzw. die Sicherheit zu beeinträchtigen. The Customer commits to refrain from: a.) allowing third parties to use the access without the prior written consent of weclapp, except for the Customer’s employees, insofar as this use is necessary for the Customer’s purposes, b.) using the access to disrupt and/or prevent the function and/or integrity of software, technical equipment, programs and/or data of third parties and/or weclapp against their will, or to negatively impact their security.
7.6 Verarbeitet der Kunde bei der Nutzung der Software Daten und ist für Verarbeitung die Einholung einer Einwilligung Betroffener erforderlich oder ist der Kunde ein Berufsgeheimnisträger, verpflichtet er sich, Einwilligungen betroffener Personen einzuholen, soweit er dazu gesetzlich oder vertraglich verpflichtet ist. If the Customer processes data when using the software and the consent of data subjects needs to be obtained for processing or the Customer is subject to business secrecy, the Customer commits to obtain consent from data subjects to the extent that a legal or contractual obligation exists to do so.
7.7 Kommt der Kunde den vorstehenden Pflichten nicht nach, können die dadurch entstandenen Kosten und/oder Aufwendungen dem Kunden in Rechnung gestellt werden, wenn ihn ein Verschulden trifft. If the Customer fails to fulfil the abovementioned obligations, the costs and/or expenses incurred as a result may be billed to the Customer if the Customer is found to be at fault.
8. Vertragsdauer und Kündigung Duration of contract and termination
8.1 Der Vertrag beginnt am Tag der Freischaltung. Der Kunde hat nach Freischaltung die Möglichkeit, die gewählte Software 30 Tage kostenlos zu testen. Er kann durch Klicken auf den Button „Kostenpflichtig bestellen“ die Software kostenpflichtig weiternutzen. Dabei kann er insbesondere Lizenzen mit einer Mindestlaufzeit bestellen. The contract begins on the day of activation. After activation, the Customer has the option of testing the chosen software for 30 days free of charge. By clicking on the button “Buy now”, the customer can continue to use the software in exchange for a fee. In this context, the Customer may particularly order licences with a minimum term.
8.2 Der Kunde kann den Vertrag oder die Lizenzen mit einer Frist von 30 Tagen kündigen, frühestens jedoch zum Ablauf der Mindestlaufzeit der Lizenzen. weclapp ist berechtigt, den Vertrag oder die Lizenzen mit einer Frist von 3 Monaten zu kündigen, frühestens jedoch zum Ablauf der Mindestlaufzeit der Lizenzen. Soweit nicht anders vereinbart, gelten die vorgenannten Fristen auch für Teilkündigungen. The Customer can terminate the contract or the licences with a notice period of 30 days, however no earlier than the end of the minimum licence term. weclapp is entitled to terminate the contract or the licences with a notice period of 3 months, however no earlier than the end of the minimum licence term. Unless otherwise agreed, the notice periods above also apply for partial terminations.
8.3 Haben bestellte Lizenzen eine Mindestlaufzeit von 12 Monaten und werden diese nicht entsprechend der in Ziffer 8.2 genannten Frist gekündigt, verlängern sich die Lizenzen immer wieder um jeweils weitere 12 Monate. If ordered licences have a minimum term of 12 months and they are not terminated according to the notice period outlined in Clause 8.2, the licences are extended in each case by an additional 12 months.
8.4 Der Kunde kann jederzeit weitere Lizenzen bestellen. Für diese weiteren Lizenzen beginnt eine neue Mindestlaufzeit. The Customer can order additional licences at any time. For these additional licences, a new minimum term begins.
8.5 Der Kunde kann jederzeit ein Upgrade des Softwarepakets durchführen. Ein Upgrade wird sofort wirksam, wobei eine neue Laufzeit für die Lizenzen beginnt. Ein Downgrade hingegen kann nicht durchgeführt werden. The Customer can carry out an upgrade of the software package at any time. An upgrade becomes effective immediately, whereby a new term begins for the licences. On the other hand, a downgrade cannot be carried out.
8.6 weclapp ist berechtigt, den Vertrag aus wichtigem Grund zu kündigen. Ein wichtiger Grund liegt insbesondere dann vor, wenn der Kunde seine Vertragspflichten grob vertragswidrig und trotz schriftlicher Abmahnung und/oder Fristsetzung verletzt. Ein wichtiger Grund ist insbesondere dann gegeben, wenn der Kunde mit der Zahlung von Entgelten oder wesentlichen Teilen hiervon in Verzug gerät und das Entgelt auch nach Mahnung nicht innerhalb angemessener Frist zahlt oder ein Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens über das Vermögen des Kunden gestellt und/oder ein solches Insolvenzverfahren eröffnet worden ist. weclapp has the right to terminate the contract for good cause. Good cause is considered to exist in particular if the Customer infringes its contractual obligations in gross breach of contract and despite a written warning and/or grace period. Good cause is also considered to exist in particular if the Customer enters into default of payment for remunerations or significant parts therefore and fails to pay the remuneration within an appropriate grace period even after a warning, or an application to initiate insolvency proceedings for the Customer’s assets is filed and/or such insolvency proceeds have been initiated.
8.7 Wird das Vertragsverhältnis wegen einer schuldhaften Pflichtverletzung des Kunden durch weclapp außerordentlich gekündigt, verpflichtet sich der Kunde, weclapp den aus der außerordentlichen Kündigung resultierenden Schaden zu ersetzen. If the contractual relationship is terminated without notice by weclapp due to a culpable breach of duty on the part of the Customer, the Customer is obliged to compensate weclapp for the damages resulting from the termination without notice.
8.8 Kündigungen bedürfen der Schriftform. Darüber hinaus besteht für den Kunden und weclapp die Möglichkeit, einzelne Leistungen (z. B. Lizenzen) auch im Kundenkonto zu kündigen. Termination must be declared in writing. Furthermore, the Customer and weclapp have the option of terminating individual services (e.g. licences), including in the customer account.
8.9 Wird der Vertrag gekündigt, enden sämtliche Lizenzen mit Wirkung zum Ablauf der vereinbarten Mindestlaufzeit. Mit Beendigung der Lizenzen endet der Vertrag. If the contract is terminated, all licences end with effect as of the expiry of the agreed minimum term. When the licences lapse, the contract ends.
8.10 Der Zugang zum Kundenkonto wird nach Beendigung des Vertrages gesperrt. Sofern nicht anders vereinbart, werden sämtliche Daten des Kunden 14 Tage nach Beendigung des Vertrages gelöscht, insbesondere auch die der Nutzer sowie die von diesen eingegebenen Daten. Es obliegt dem Kunden, seine Kundendaten rechtzeitig auf sein lokales System zu speichern. Access to the customer account is blocked after the termination of the contract. Unless otherwise agreed, all data of the Customer is deleted 14 days after the termination of the contract, particularly also the data of users and the data they have entered. The Customer is responsible for saving its customer data in good time on a local system.
8.11 Der Kunde ist für die Einhaltung gesetzlicher Aufbewahrungspflichten (z.B. wegen steuerrechtlicher Vorschriften) bezüglich seiner Kundendaten ausschließlich selbst verantwortlich. The Customer bears sole responsibility for the compliance with statutory retention obligations (e.g. due to regulations of tax law) concerning its customer data.
9. Entgelt Remuneration
9.1 Für die Leistungen der weclapp zahlt der Kunde das vereinbarte Entgelt in Euro. Entgelte sind im Voraus zu zahlen. Das Entgelt versteht sich zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer, soweit diese anfällt. For the services provided by weclapp, the Customer pays the agreed remuneration in euros. Remunerations must be paid in advance. The remuneration is stated less the legal VAT if this is incurred.
9.2 Sofern nicht anders vereinbart, sind Rechnungen 14 Tage nach Rechnungsdatum zur Zahlung fällig. Bei Bestellung per Lastschrift ist der Zahlbetrag sofort zur Zahlung per Einzug fällig. Im Falle einer Rücklastschrift (z.B. mangels erforderlicher Kontodeckung) ist der Kunde verpflichtet, die durch die Rücklastschrift entstehenden Kosten zu zahlen. Unless otherwise agreed, invoices are due for payment 14 days after the invoice date. When ordering via direct debit, the payment amount is due for payment immediately by way of collection. In the event of a return debit (e.g. due to a lack of sufficient funds in the account), the Customer is obliged to pay the costs incurred due to the return debit.
9.3 Der Kunde ist mit der Übermittlung von Rechnungen in elektronischer Form (z. B. als PDF-Dokument per E-Mail) einverstanden. Die Rechnungen werden dem Kunden zusätzlich elektronisch in seinem Kundenkonto bereitgestellt. Verlangt der Kunde die Zusendung der Rechnungen per Post, kann weclapp hierfür ein Entgelt verlangen. The Customer agrees to the transfer of invoices in electronic form (e.g. as PDF document by email). The invoices will also be provided to the Customer electronically in the customer account. If the Customer requests the sending of invoices by email, weclapp can demand a remuneration for this.
9.4 Entgeltabrechnungen von weclapp gelten als vom Kunden genehmigt, wenn ihnen nicht innerhalb von 60 Tagen nach Rechnungsdatum unter Angabe der Gründe widersprochen wird. Der Widerspruch hat schriftlich zu erfolgen. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerspruchs. weclapp wird den Kunden mit der Rechnung auf diese Folgen hinweisen. Invoice statements from weclapp are considered to be approved by the Customer if they are not objected within 60 days after the invoice date indicating reasons. This objection must be made in writing. To comply with this deadline, it is sufficient to send the objection on time. weclapp will instruct the Customer of these consequences along with the invoice.
9.5 Gebühren und sonstige Kosten, die mit der Zahlung des Entgelts anfallen, sind vom Kunden zu tragen. Fees and other costs that become due upon payment of the remuneration must be borne by the Customer.
9.6 weclapp ist berechtigt, die vereinbarte Vergütung nach billigem Ermessen unter Anwendung objektiver Kriterien und unter Beachtung der Bedingungen der folgenden Absätze lit a. und b. angemessen anzupassen. Eine Anpassung kann sowohl zu einer Erhöhung als auch zu einer Reduzierung der Vergütung führen. weclapp wird dem Kunden die Preisanpassung mindestens 6 Wochen vor ihrem Inkrafttreten unter Angabe der Gründe ankündigen. Die Ankündigung erfolgt per E-Mail an die vom Kunden angegebene E-Mail-Adresse. § 315 BGB bleibt unberührt. a. weclapp kann die vereinbarte Vergütung angemessen anpassen, wenn und soweit sich einzelne, ihrer Kalkulation zugrunde liegende Faktoren in Folge unvorhersehbarer, von weclapp nicht veranlasster und nicht zu beeinflussender äußerer Umstände geändert haben und sich dies nicht nur unerheblich auf die Kosten der Leistungserbringung für weclapp auswirkt, insbesondere wenn -neue gesetzliche, behördliche oder technische Anforderungen, neue Sicherheitsbestimmungen oder neue Datenschutzerfordernisse zu erhöhten Kosten oder Aufwendungen bei weclapp führen (z.B. für notwendige funktionale Erweiterungen der Software) oder -weclapp zur Leistungserbringung auf die Infrastruktur, Produkte oder Leistungen anderer Lieferanten zurückgreift (z.B. im Rahmen des Hostings) und diese weclapp nicht, nicht mehr oder nur noch in geänderter Form und/ oder zu einem höheren Preis zur Verfügung stehen, ohne dass dies auf Umstände zurückzuführen ist, die weclapp zu vertreten hat. Eine Erhöhung der Vergütung aufgrund solcher konkreten Kostensteigerungen erfolgt nur, wenn und soweit diese nicht durch Kostenreduzierungen an anderer Stelle ausgeglichen werden. b. weclapp kann die vereinbarte Vergütung darüber hinaus maximal einmal im Kalenderjahr auch an die generelle Preisentwicklung am Markt (z.B. in Bezug auf die Höhe von Mitarbeitergehältern, Mieten, Energiekosten, etc.) anpassen. Zur Berechnung und zum Nachweis der Preisentwicklung kann sich weclapp z.B. an der Entwicklung des Verbraucherpreisindex oder an der Entwicklung des Index der durchschnittlichen Verdienste der im IT-Sektor beschäftigten Arbeitnehmer in Deutschland (oder einem ähnlichen Lohnkostenindex) orientieren. Maßgeblich ist insoweit die Indexentwicklung seit der letzten Preisanpassung. c. Erhöht sich die Vergütung im Falle des Absatzes b. um mehr als 10%, kann der Kunde der Erhöhung innerhalb von 2 Wochen ab ihrer Bekanntgabe schriftlich oder per E-Mail widersprechen. Macht der Kunde von seinem Widerspruchsrecht keinen Gebrauch, tritt die Preisanpassung zum angekündigten Zeitpunkt in Kraft. Widerspricht der Kunde fristgemäß, bleibt die Vergütung unverändert, weclapp behält sich jedoch das Recht vor, den Vertrag zum nächstmöglichen Zeitpunkt ordentlich zu kündigen. weclapp wird den Kunden zusammen mit der Ankündigung der Preiserhöhung auf sein Widerspruchsrecht, die entsprechende Frist und die Folgen eines unterbliebenen Widerspruchs hinweisen. weclapp is entitled to adjust the agreed remuneration appropriately at its reasonable discretion, taking into account objective criteria and the conditions of the following paragraphs lit a. and b. An adjustment can lead to an increase as well as to a reduction of the remuneration. weclapp shall provide the Customer with at least 6 weeks notice until the price adjustment becomes effective, stating the reasons. The notice shall be sent by e-mail to the e-mail address provided by the Customer. Section 315 BGB remains unaffected. a. weclapp may reasonably adjust the agreed remuneration if and to the extent that certain factors on which its calculation is based have changed as a result of unforeseeable external circumstances not caused by weclapp and beyond its reasonable control, and if this has a significant effect on the costs of the provided services for weclapp, in particular if -changes in the law, official orders or technical requirements and/or changes in security regulations and/or data protection requirements lead to increased costs or expenses for weclapp (e.g. for necessary functional extensions of the software) or -weclapp uses the infrastructure, products or services of other suppliers for the provision of its services (e.g. hosting services) and these are not, no longer or only in a modified form and/or at a higher price available to weclapp, without this being due to circumstances for which weclapp is responsible. An increase of the remuneration due to such concrete cost increases shall only occur if and to the extent that this is not offset by other cost decreases. b. weclapp may also adjust the agreed remuneration according to the general price development on the market (e.g. with regard to the amount of employee salaries, rents, energy costs, etc.), maximum once per calendar year. For the calculation and proof of the price development, weclapp may, for example, refer to the development of the consumer price index or to the development of the index of average earnings of employees working in the IT sector in Germany (or a similar wage cost index). In this respect, the index development since the last price adjustment is relevant. c. If the remuneration increases in case of paragraph lit. b. by more than 10%, the Customer may object to the increase in writing or by e-mail within 2 weeks from the corresponding notice. If the Customer does not exercise his right of objection, the price adjustment shall come into force at the announced time. If the Customer objects in due time, the remuneration remains unchanged, but weclapp reserves the right to terminate the contract at the next possible date. Together with the notice of the price increase, weclapp shall inform the Customer about his right of objection, the corresponding deadline and the consequences of an omitted objection.
10. Gewährleistung Warranty
10.1 weclapp gewährleistet, dass die Software den anerkannten Regeln der Technik entspricht sowie nicht mit Fehlern behaftet ist, die den Wert oder die Tauglichkeit zu dem gewöhnlichen oder nach dem Vertrag vorausgesetzten Gebrauch aufheben oder mindern. Eine unerhebliche Minderung der Nutzungsmöglichkeit bleibt außer Betracht. weclapp warrants that the software corresponds to the acknowledged rules of technology and is not encumbered with faults that nullify the value or suitability for normal use or contractually stipulated use. Insignificant reductions in the possibility of use are not covered.
10.2 Die Gewährleistung ist ausgeschlossen für eine Funktionsbeeinträchtigung der Software, die auf eine Fehlbedienung durch den Kunden oder nicht ordnungsgemäße Umgebungsbedingungen auf Seiten des Kunden zurückzuführen ist. The warranty is excluded for functional impairment of the software that can be attributed to faulty operation by the Customer or improper environmental conditions on the part of the Customer.
10.3 Im Falle von Rechtsmängeln informiert der Kunde weclapp unverzüglich schriftlich über Forderungen Dritter und überlässt weclapp die ausschließliche Kontrolle über die Verteidigung und damit verbundene Handlungen, soweit für den Kunden zumutbar. Der Kunde gewährt weclapp die erforderliche Unterstützung, Informationen und Vollmacht zur Durchführung der genannten Handlungen. In the case of legal defects, the Customer will inform weclapp promptly in writing concerning third-party claims and will cede exclusive control to weclapp for the defence and associated actions, where this is reasonable for the Customer. The Customer grants weclapp the required assistance, information and power of attorney to carry out the abovementioned actions.
10.4 Der Kunde verpflichtet sich, ohne vorherige schriftliche Zustimmung von weclapp keine Ansprüche im Hinblick auf Rechtsmängel anzuerkennen. The Customer commits not to accept any claims with regard to legal defects without the prior written consent of weclapp.
10.5 Die Rechte nach zwingenden gesetzlichen Vorschriften bleiben von den vorstehenden Regelungen unberührt. The rights according to mandatory statutory regulations remain unaffected by the present regulations.
11. Haftung Liability
11.1 In allen Fällen vertraglicher und außervertraglicher Haftung leistet weclapp Schadensersatz und Ersatz vergeblicher Aufwendungen nur in dem nachfolgend bestimmten Umfang. In all cases of contractual and non-contractual liability, e.g. tort, weclapp will pay damages and compensation for futile expenses only to the following extent.
11.2 Für Schäden, die von weclapp oder ihren Erfüllungsgehilfen vorsätzlich oder grob fahrlässig herbeigeführt werden, haftet weclapp nach Maßgabe der gesetzlichen Vorschriften. Dies gilt auch für die Haftung von weclapp nach dem Produkthaftungsgesetz, für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit und wenn weclapp nach sonstigen zwingenden gesetzlichen Vorschriften unbegrenzt haftet. For damages caused by weclapp or its subcontractors intentionally or by gross negligence, weclapp will be liable in accordance with the statutory provisions. This also applies to the liability of weclapp according to the Product Liability Act (ProdHaftG), for damages resulting from the loss of life, physical injury or injury to health and if weclapp is liable without limitation according to other mandatory statutory regulations.
11.3 In allen sonstigen Fällen haftet weclapp nur bei der Verletzung einer vertragswesentlichen Pflicht, ohne die das Erreichen des Vertragszwecks gefährdet wäre und auf deren Erfüllung der Kunde deshalb regelmäßig vertrauen darf (sog. Kardinalpflicht), und zwar auf den Ersatz des typischen und für weclapp bei Vertragsschluss vorhersehbaren Schadens. In all other cases weclapp shall be liable only in the event of a breach of a material contractual obligation, without which the achievement of the purpose of the contract would be jeopardized and on the fulfillment of which the Customer may therefore regularly rely (so called Kardinalpflicht), and in these cases restricted to compensation for typical damages foreseeable by weclapp at the time of the conclusion of the contract.
11.4 Für die Kosten der Wiederherstellung von Daten haftet weclapp in den Grenzen des Abschnitts 11.3 nur, soweit weclapp die Pflicht zur Datensicherung vertraglich übernommen hat und der Kunde seinen Obliegenheiten und Mitwirkungspflichten nachgekommen ist, insbesondere sichergestellt hat, dass seine Daten aus in maschinenlesbarer Form bereitgehaltenen Beständen jederzeit mit vertretbarem Aufwand reproduzierbar sind. weclapp will be liable for the costs of reproducing of data within the limits set forth in Section 11.3 only insofar as weclapp has contractually assumed the obligation to back up data and the Customer has fulfilled its obligations to cooperate, in particular, has ensured that the data can be reproduced at any time with reasonable effort from data backups stored by the Customer in machine-readable form.
11.5 Für Mängel der Software, die bereits bei Vertragsschluss vorhanden waren, haftet weclapp im Rahmen der vorstehenden Bedingungen, aber entgegen der gesetzlichen Regelung des § 536a BGB nur dann, wenn weclapp solche Mängel zu vertreten hat. Within the limits set forth above weclapp is liable for defects that were already present at the time of conclusion of the contract, however, contrary to the legal regulation of § 536a German Civil Code (BGB), subject to the condition that weclapp is responsible for such defects.
11.6 Im Übrigen ist die Haftung von weclapp – gleich aus welchem Rechtsgrund – ausgeschlossen. In all other respects, liability of weclapp – no matter of the legal reason – is excluded.
11.7 Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten auch zugunsten der gesetzlichen Vertreter, Erfüllungsgehilfen und Mitarbeiter von weclapp. The above-mentioned liability restrictions shall also apply to the legal representatives, subcontractors and employees of weclapp.
12. Einhaltung gesetzlicher Vorschriften, Schutzrechte Dritter, Freistellung, Sperre Compliance with statutory regulations, third-party property rights, release, blocking
12.1 Der Kunde verpflichtet sich, bei der Eingabe und dem Abruf von Daten und Informationen, gesetzliche und behördliche Vorschriften, insbesondere des Datenschutzrechts, des Strafrechts, des Urheberrechts und/oder anderer Vorschriften des gewerblichen Rechtsschutzes einzuhalten und keine Rechte Dritter zu verletzen. The Customer is obliged, when entering and calling up data and information, to comply with statutory and official regulations, particularly those of data protection law, criminal law, copyright law and/or other provisions of industrial property protection, and to refrain from infringing on third-party rights.
12.2 Der Kunde wird weclapp von jeglicher Haftung, die auf einer von ihm begangenen Pflichtverletzung beruht, freistellen und weclapp nach besten Kräften bei der Rechtsverteidigung unterstützen. The Customer will release weclapp from all liability based on a breach of duty committed by the Customer and assist weclapp to the best of its ability with legal defence.
12.3 Diese Verpflichtung besteht auch dann, wenn die Pflichtverletzung durch einen in der Verantwortung des Kunden stehenden Nutzer begangen wird. This obligation also exists if the breach of duty is committed by a user falling under the Customer’s sphere of responsibility.
12.4 Beruht die der weclapp zur Last gelegte Rechtsverletzung darauf, dass vom Kunden oder auf Veranlassung des Kunden von der weclapp online zugänglich gemachte Daten und oder sonstige Informationen Urheberrechte, Markenrechte und/oder sonstige gewerbliche Schutzrechte Dritter verletzen, so kann die weclapp vom Kunden verlangen, dass dieser etwaige Schadensersatzbeträge und Kosten der angemessenen Rechtsverteidigung übernimmt, soweit der weclapp kein Mitverschulden zur Last fällt. If the legal violation alleged against weclapp is based on the fact that data and or other information made accessible online by the Customer, or by weclapp at the Customer’s request, is in violation of copyrights, trademarks and/or other industrial property rights of third parties, weclapp can demand that the Customer take on any damage compensation payments and costs of suitable legal defence insofar as weclapp is not charged with contributory negligence.
12.5 Die vorstehenden Pflichten bestehen dann nicht, wenn der Kunde die entsprechende Pflichtverletzung nicht zu vertreten hat. The above obligations do not exist if the Customer is not responsible for the corresponding breach of duty.
12.6 Besteht ein hinreichender Verdacht, dass ein Verstoß gegen eine wesentliche Vertragspflicht vorliegt (z.B. ein Verstoß gegen Ziffer 7.4, 7.5, 8.6 und/oder Ziffer 12.1) oder liegt ein solcher Verstoß bereits vor, ist weclapp berechtigt, die Nutzungsmöglichkeit der Software teilweise oder vollständig ohne Ankündigung bis zum Nachweis der Rechtmäßigkeit der Nutzung durch den Kunden zu sperren. If there is sufficient suspicion that a breach has been committed against a cardinal contractual duty (e.g. a breach against Clause 7.4, 7.5, 8.6 and/or Clause 12.1) or if such a breach already exists, weclapp is entitled to partially or fully block the option of using the software without announcement until the Customer demonstrates the lawfulness of its use.
12.7 Die Berechtigung zur Sperre besteht auch dann, wenn dies aus Sicherheitsgründen erforderlich ist. The entitlement to block use also exists if this is required for reasons of security.
12.8 Zudem ist weclapp zur Sperre berechtigt, wenn der Kunde mit einem nicht unwesentlichen Betrag in Zahlungsverzug ist, wobei ein Zahlungsverzug in Höhe eines Nettobetrags von mindestens 125 Euro als wesentlich angesehen wird. Die Sperre erfolgt 24 Stunden nachdem der Kunde über die Sperre informiert worden ist. Nach Zahlung aller offenen Forderungen wird die Sperre aufgehoben. weclapp is also entitled to block use if the Customer is in default of payment for a significant amount, whereby a payment default for a net amount of at least 125 euros is considered to be significant. Usage is blocked 24 hours after the Customer is informed that it will be blocked. After the payment of all outstanding claims, the block will be lifted.
12.9 weclapp ist berechtigt, mit schädigendem Inhalt versehene Kundenkontos zu sperren. Der Kunde wird hierüber nach Möglichkeit im Voraus informiert. weclapp is entitled to block customer accounts containing harmful content. The Customer will be informed of this in advance where possible.
12.10 Im Falle einer Sperre bleibt der Kunde zur Fortzahlung des vereinbarten Entgelts verpflichtet. Dies gilt nicht, wenn die Sperre auf ein Verschulden der weclapp zurückzuführen ist. In the event of a block, the Customer remains obliged to continue paying the agreed remuneration. This does not apply if the block is owing to the fault of weclapp.
13. Sicherung der Kundendaten Backup of customer data
13.1 Der Kunde verpflichtet sich, seine Daten vor Eingabe in die Software zu sichern und die ordnungsgemäße Sicherung zu überprüfen. The Customer is obliged to backup its data before entry in the software and review proper backups.
13.2 weclapp führt in regelmäßigen Abständen eine Absicherung der eingegebenen Kundendaten durch. Die Absicherung speichert den jeweiligen Stand der Daten ab, so dass im Falle eines Datenverlustes eine Wiederherstellung entsprechend des zuletzt gespeicherten Stands durchgeführt werden kann. weclapp carries out backups of entered customer data at regular intervals. These backups save the current status of the data, so that in the event of a data loss, recovery can be carried out according to the last saved status.
14. Vertraulichkeit Confidentiality
14.1 weclapp und der Kunde verpflichten sich, ihre Mitarbeiter und sonstigen Erfüllungsgehilfen zur vertraulichen Behandlung aller im Rahmen des Vertragsverhältnisses erlangten oder noch zu erlangenden und als vertraulich bezeichneten oder den Umständen nach als vertraulich anzusehenden Informationen. Die Tatsache, dass zwischen den Vertragspartnern eine Geschäftsbeziehung besteht, ist keine vertrauliche Information. weclapp and the customer commit to oblige their employees and other vicarious agents to treat as confidential all information that has been obtained or will be obtained during the contractual relationship and which is designated as confidential or must be considered confidential due to the circumstances. The fact that a business relationship exists between the contracting parties is not confidential information.
14.2 Die Verpflichtung gilt nach Beendigung des Vertrages fort. This obligation continues to apply after the termination of the contract.
14.3 Die Geheimhaltungspflicht gilt nicht für solche Informationen, die – dem Informationsempfänger nachweislich vor Kenntnisgabe durch den anderen Vertragspartner bekannt oder zugänglich gemacht waren; – dem Informationsempfänger nach Kenntnisgabe durch den anderen Vertragspartner nachweislich auf rechtmäßige Weise durch Dritte bekannt gegeben werden, die keiner Geheimhaltungspflicht unterliegen; – infolge von Veröffentlichungen oder aus anderweitigem Grund Gemeingut der Fachwelt waren oder nach Kenntnisgabe wurden. The obligation of secrecy does not apply for information that – was demonstrably known or made accessible to the information recipient before disclosure by the other contracting party; – was demonstrably disclosed to the information recipient after disclosure by the other contracting party, in a legal manner, by third parties who are not subject to an obligation of secrecy; – was public domain among professionals, or entered the public domain after disclosure, as a result of publications or for other reasons.
14.4 Unbeschadet vorgenannter Bestimmungen ist jede Vertragspartei berechtigt, ihren gesetzlichen Auskunftspflichten auch hinsichtlich der ihr überlassenen Informationen nachzukommen. Notwithstanding the above provisions, each contracting party is entitled to fulfil their statutory information obligations with respect to information that is disclosed to them as well.
15. Datenschutz Data protection
15.1 weclapp und der Kunde verpflichten sich, die jeweils gültigen Datenschutzbestimmungen zu beachten und das Fernmeldegeheimnis zu wahren. weclapp and the Customer are obliged to observe the respectively applicable data protection provisions and maintain telecommunications secrecy.
15.2 Der Kunde ist für die Einholung der erforderlichen Zustimmungserklärungen seiner Vertragspartner selbst verantwortlich. Soweit der Kunde selbst oder mit Hilfe von weclapp personenbezogene Daten erhebt, verarbeitet oder nutzt, verpflichtet er sich zur Einhaltung datenschutzrechtlicher Bestimmungen und stellt im Falle eines Verstoßes die weclapp von sämtlichen Ansprüchen Dritter frei. The Customer is independently responsible for obtaining the required declarations of consent from its contracting partners. Insofar as the Customer collects, processes or uses personal data itself or with the help of weclapp, the Customer is obliged to comply with the provisions of data protection law and releases weclapp from all third-party claims in the event of a breach.
16. Supportleistungen Support services
16.1 weclapp erbringt für den Kunden während ihrer regulären Geschäftszeiten einen kostenfreien Support (Standard) per E-Mail. Anfragen werden in der Regel innerhalb von zwei Werktagen beantwortet. During its regular business hours, weclapp provides the Customer with support (standard) free of charge via email. Queries are generally answered within two business days.
16.2 Der Kunde kann weitere kostenpflichtige Supportleistungen buchen. The Customer can book additional support services for an additional remuneration.
  17. Exportkontrolle Export control
17.1 Gelten im Falle der Nutzung der Software durch den Kunden Import- oder Exportvorschriften (z.B. US-Exportkontrollen), ist der Kunde verpflichtet, diese zu beachten und sämtliche etwa erforderlichen Genehmigungen oder Lizenzen eigenverantwortlich einzuholen. If import or export regulations apply for the Customer’s use of the software (e.g. US export controls), the Customer is obliged to observe these and obtain all required approvals or licences at its own responsibility.
17.2 Der Kunde wird weclapp von jeglicher Haftung, die auf einem von ihm begangenen Verstoß gegen Import- oder Exportvorschriften beruht, freistellen und weclapp nach besten Kräften bei der Rechtsverteidigung unterstützen. The Customer will release weclapp from all liability based on a breach of import or export regulations committed by the Customer and assist weclapp to the best of its ability with legal defence.
 18. Anwendbares Recht, Erfüllungsort, Gerichtsstand, Vertragssprachen Applicable law, place of fulfilment, place of jurisdiction, contract languages
18.1 Für sämtliche Rechtsbeziehungen zwischen den Vertragspartnern gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. All legal relationships between the contracting parties are subject to the laws of the Federal Republic of Germany, to the exclusion of the UN Convention on the International Sale of Goods.
18.2 Erfüllungsort ist Marburg (Deutschland). The place of fulfilment is Marburg (Germany).
18.3 Gerichtsstand für sämtliche Streitigkeiten und Verfahrensarten aus oder im Zusammenhang mit diesem Vertrag, einschließlich seiner Wirksamkeit, ist Marburg (Deutschland). Ein etwaiger ausschließlicher Gerichtsstand bleibt hiervon unberührt. The place of jurisdiction for all disputes and proceedings arising from or in connection with this contract, including its validity, is Marburg (Germany). Any exclusive place of jurisdiction remains unaffected by this.
18.4 Vertragssprachen sind Deutsch und Englisch. The contract languages are German and English.
19. Referenzkunde Reference customer
Für die Dauer des Vertrags ist weclapp berechtigt, den Kunden gegenüber Dritten als „Referenzkunden“ zu benennen sowie Namen und Logo des Kunden auf die eigenen Internetseiten zum Zwecke der Referenzangabe aufzunehmen. For the duration of the contract, weclapp is entitled to name the Customer to third parties as a “reference customer” and to place the Customer’s name and logo on its own website for the purpose of providing a reference.
20. Änderungen der Nutzungsbedingungen Changes to the Terms of Use
20.1 weclapp ist berechtigt, diese Nutzungsbedingungen mit Wirkung für die Zukunft zu ändern, soweit dies aus triftigen Gründen erforderlich ist. Die Änderung der Nutzungsbedingungen darf nur insoweit erfolgen, als hierdurch das Äquivalenzverhältnis zwischen Leistung und Gegenleistung nicht unangemessen zu Lasten des Kunden geändert wird. weclapp wird den Kunden über Änderungen per E-Mail an die vom Kunden angegebene E-Mail-Adresse informieren. weclapp is entitled to change these Terms of Use with future effect insofar as this is required for valid reasons. The Terms of Use may only be changed to such an extent that the relationship of balance between the service and the consideration is not inappropriately altered to the Customer’s detriment. weclapp will inform the Customer of changes by e-mail to the e-mail address provided by the customer.
20.2 Der Kunde hat das Recht, einer Änderung innerhalb von vier Wochen nach Zugang der Änderungsmitteilung zu widersprechen. Widerspricht der Kunde nicht innerhalb der vorgenannten Frist, wird die Änderung wirksam. weclapp wird den Kunden mit der Änderungsmitteilung auf die Folgen eines unterlassenen Widerspruchs hinweisen. Widerspricht der Kunde den Änderungen, so besteht der Vertrag unverändert fort. Im Falle des Widerspruchs des Kunden behält sich weclapp vor, das Vertragsverhältnis ordentlich zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu kündigen. The Customer has the right to object to a change within four weeks after receipt of the change notification. If the Customer fails to object within the abovementioned period, the change takes effect. weclapp will inform the Customer about the consequences of a failure to object along with the change notification. If the Customer objects to the changes, the contract will remain in place without changes. In the event that the Customer objects, weclapp reserves the right to terminate the contract relationship ordinarily at the next possible point in time.
21. Schlussbestimmungen Final provisions
21.1 Mündliche Nebenabreden bestehen nicht. Verbal ancillary agreements have not been made.
21.2 Sollten einzelne Bestimmungen unwirksam sein, so bleibt die Wirksamkeit der sonstigen Bestimmungen davon unberührt. If individual provisions are invalid, the validity of the remaining provisions remains unaffected by this.
21.3 Änderungen und/oder Ergänzungen des Vertrages bedürfen der Textform. Dies gilt auch für eine Änderung dieses Textformbedürfnisses. Changes and/or additions to the contract must be made in text form. This also applies for a change to this requirement of text form.
21.4 Vorbehaltlich der Regelung in Ziffer 5.5 können die Vertragspartner Rechte und Pflichten nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung des anderen Vertragspartners auf einen Dritten übertragen. Die Zustimmung darf nicht unbillig verweigert werden. Subject to the regulation in Clause 5.5, the contracting parties can only transfer rights and obligations to third parties after the prior written consent of the other contracting party. Consent may not be refused unreasonably.
21.5 Als Werktage gelten alle Tage von Montag bis Freitag, ausgenommen gesetzliche Feiertage. Business days are considered to be all days from Monday to Friday, excluding legal holidays.
Imprimer les CGV